Feines aus dem Glas

Feines aus dem Glas

40% sparen

Verlagspreis:
4,99€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Einfach beeindruckend

Kartoniert/Broschiert
Gräfe & Unzer, GU Just Cooking, 2008, 48 Seiten, Format: 18 cm, ISBN-10: 3833813768, ISBN-13: 9783833813764, Bestell-Nr: 83381376M
Verfügbare Zustände:
eBook
3,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

Gläser sind zum Trinken da - wie langweilig! Gläser sind ideal, um leckerem Essen einen starken Auftritt zu verschaffen. Schicht für Schicht Genuss, ob kalt oder warm. So genießt nicht nur der Gaumen, sondern auch das Auge mit. Gäste werden beeindruckt sein und das Flair der Sterneküche liegt in der Luft. Und das beste: diese Rezepte gelingen jedem und selbst das schlichteste Glas wird geschickt befüllt zum Hingucker.

Autorenbeschreibung

Richon, Christina Christina Richon ist autodidaktische Köchin und Bäckerin mit Leib und Seele. Bereits mit 12 Jahren begann sie, Rezepte zu entwerfen. 2002 kam dann das »Coming-out« als beste Hobbybäckerin Deutschlands bei »Kaffee oder Tee« (SWR). 2005 wurde sie im Rahmen des ZEIT-Wettbewerbs (Wolfram Siebeck) zur besten Hobbyköchin Deutschlands gekürt und erklomm gleichzeitig den »Koch-Olymp« der ARD. Außerdem schreibt sie für Zeitschriften (Rezepte mit Pfiff, DER FEINSCHMECKER), erteilt in kleinem Rahmen Kochkurse für Kinder und Erwachsene und ist Mitglied bei der Schweizer »Association des Gourmettes«, der »weiblichen« Vereinigung für Ess- und Tafelkultur.