Erzähltheorie

Erzähltheorie - Eine Einführung

Taschenbuch
-41%1 Gebundener Preis: 16,95 €1
Als Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
9,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktdetails  
Verlag Reclam
Auflage 2022
Seiten 205
Format 15,2 x 1,5 x 21,7 cm
Gewicht 321 g
Reihe Reclams Studienbuch Germanistik 11358
ISBN-10 315011358X
ISBN-13 9783150113585
Bestell-Nr 15011358M

Produktbeschreibung  

Was ist eine Erzählung? Wie sind Aufbau und Präsentationsweisen von Erzähltexten zu beschreiben? Ausgehend von diesen Grundfragen bietet das Studienbuch eine umfassende Einführung in die Erforschung des Erzählens: Welche Besonderheiten hat das Erzählen in unterschiedlichen Medien? Haben fiktionale Erzählungen immer einen Erzähler? Was ist eine Figur? Wie lassen Schilderungen den Eindruck der Unmittelbarkeit entstehen? Und wovon hängt die Zuverlässigkeit einer erzählerischen Darstellung ab?Das Studienbuch stellt die Voraussetzungen, Strukturen und Funktionen des Erzählens vor, gibt einen Überblick über die Kernprobleme der Erzähltheorie und erläutert Verfahren der Einzeltextanalyse. Tabellen, Infoboxen, Analysebeispiele und Literaturempfehlungen runden den Band ab.

Inhaltsverzeichnis:

Einleitung 1 Erzähltheorie 1.1 Die Bedeutung des Erzählens und die Anfänge seiner Erforschung 1.2 Was ist Erzähltheorie? 1.2.1 Aufbau und Aufgaben der Erzähltheorie 1.2.2 Beziehungen zu anderen Theorien 1.2.3 Begriffe und Begriffsbestimmungen 2 Die Erzählung 2.1 Von der erzählenden Ereignisverknüpfung zur Erzählung 2.2 Fiktionale Erzählungen 2.2.1 Die Rolle des fiktiven Erzählers in fiktionalen Erzählungen 2.3 Erzählungen und Medialität 2.4 Literarische Erzählungen 3 Handlung und Ebenen 3.1 Die Handlung von Erzählwerken 3.1.1 Handlung 3.1.2 Handlungsstränge 3.1.3 Handlungsmuster 3.2 Ebenen des Erzählens 3.2.1 Rahmen- und Binnenerzählung 3.2.2 Verhältnisse zwischen den Erzählebenen 4 Fiktive Erzählwelten 4.1 'Interner' und 'externer' Standpunkt 4.2 Was ist der Fall in einer fiktiven Erzählwelt? 5 Figurenanalyse 5.1 Der 'interne' Standpunkt: Figuren als lebendige Wesen 5.2 Der 'externe' Standpunkt: Figurendarstellung 5.3 Funktionen von Figurendarstellungen 6 Zeitstruktur von Erzählu ngen 7 Mittelbarkeit und Unmittelbarkeit erzählerischer Präsentation 8 Erzählperspektive 8.1 Fokalisierung 8.1.1 Interne Fokalisierung 8.1.2 Externe Fokalisierung 8.1.3 Nullfokalisierung 8.2 Autor, impliziter Autor 9 Unzuverlässiges Erzählen 9.1 Täuschend unzuverlässiges Erzählen 9.2 Offen unzuverlässiges Erzählen 9.3 Axiologisch unzuverlässiges Erzählen AnhangEine kurze Geschichte der Erzähltheorie Wegbereiterinnen und Wegbereiter der Erzähltheorie Literatur Namenregister Sachregister Zu den Autoren

Autorenporträt  
Mehr Angebote zum Thema  

Verpasse keine Highlights & Aktionen. Jetzt zum Newsletter anmelden.

Wenn du unseren Newsletter abonnierst, willigst du damit ein, dass deine E-Mail Adresse gespeichert und gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO verarbeitet wird. Einzelheiten zur Speicherung und Nutzung deiner Daten findest du unter Datenschutz und Datensicherheit. Zur Optimierung unseres Angebots werten wir in anonymisierter Form aus, wie viele Links in unserem Newsletter angeklickt werden. Diese Auswertung lässt keinen Rückschluss auf deine Person oder sonstige deiner Daten zu und wird nicht mit anderen personenbezogenen Daten oder Bestelldaten verbunden. Die Auswertung der Klickzahlen erfolgt allein zu statistischen Zwecken.
Eine Abmeldung ist jederzeit über einen Link am Ende jeden Newsletters möglich.
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Diese Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Diese Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung, wie diese vom Hersteller oder von einem Lieferanten zur Verfügung gestellt wird.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung, wie diese vom Hersteller oder von einem Lieferanten zur Verfügung gestellt wird.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.

7 Der gebundene Preis des Buches wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Preis.

8 Sonderausgabe in anderer Ausstattung, inhaltlich identisch. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den Vergleich Originalausgabe zu Sonderausgabe.

9 Der Preisvergleich bezieht sich auf den Originalpreis eines neuen Exemplares.

Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.