Wir alle spielen Theater

Wir alle spielen Theater

zum Preis von:
11,00€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
innerhalb von 24 Stunden vorrätig
In den Warenkorb

Die Selbstdarstellung im Alltag. Vorw. v. Ralf Dahrendorf

Kartoniert/Broschiert
Piper, Piper Taschenbuch Bd.3891, 2009, 251 Seiten, Format: 12,1x18,9x2,2 cm, ISBN-10: 3492238912, ISBN-13: 9783492238915, Bestell-Nr: 49223891A

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Angst
12,90€ 4,99€
Traum
12,90€ 4,99€

Produktbeschreibung

Wie die menschliche Komödie gespielt wird.

Klappentext:

Anhand verblüffender Beispiele zeigt der Soziologe Goffman in diesem Klassiker das "Theater des Alltags" die Selbstdarstellung, wie wir sie alle - bewußt oder unbewußt - tagtäglich betreiben: Vor Vorgesetzten und Kollegen, in der Familie und vor Freunden.

Autorenbeschreibung

Goffman, Erving
Erwin Goffman wurde 1922 in Manville/Alberta in Kanada geboren und starb 1982 in Philadelphia. Er war Professor für Soziologie und Anthropologie in Berkeley/Kalifornien und zuletzt an der University of Pennsylvania in Philadelphia.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb