Verhaltenstherapie

Verhaltenstherapie

Moderne Ansätze für Theorie und Praxis

Taschenbuch
19,99 € inkl. MwSt.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktdetails  
Verlag UTB
Auflage 2016
Seiten 271
Format 14,9 x 21,5 x 1,6 cm
Gewicht 403 g
Reihe UTB Uni-Taschenbücher 2423
ISBN-10 3825245845
ISBN-13 9783825245849
Bestell-Nr 82524584A

Produktbeschreibung  

Das Lehrbuch bietet in seiner 2., vollständig überarbeiteten Auflage ein zusammenhängendes Erklärungsmodell psychischer Vorgänge, sowohl der gesundheitsfördernden als auch der störungsverursachenden. Dabei legen die Autorinnen und Autoren großen Wert auf die Einbeziehung neuer behandlungstechnischer Erkenntnisse.Die therapeutische Beziehung wird als zentraler Faktor gewertet und therapeutische Prozessphasen werden besonders beachtet. Auf Ansätze der sogenannten "3. Welle" der kognitiven Verhaltenstherapie wird eingegangen: Darstellungen von Schematherapie und achtsamkeitsbasierten Therapiekonzepten helfen dabei, die vielfältigen aktuellen Entwicklungen zu überblicken.

Inhaltsverzeichnis:

Vorwort der Reihenherausgeber7Vorwort91 Das Menschenbild der Verhaltenstherapie111.1 Der Körper als Ort der physischen und psychischen Entwicklung161.2 Organisation von Erfahrung201.3 Die Gefühle261.4 Das Denken291.5 Der Rückgriff auf Erfahrungen311.6 Pläne und Bedürfnisse351.7 Die Fähigkeit zur Selbstregulation391.8 Die wichtigen anderen442 Wie psychische Probleme entstehen512.1 Was uns schützt und was uns gefährdet532.2 Fehlende Kompetenzen552.3 Schwierigkeiten im Umgang mit Gefühlen562.4 Problematische Denkgewohnheiten und Schemata582.5 Konflikte zwischen verschiedenen Plänen622.6 Einseitigkeit von Persönlichkeitsstilen642.7 Wiederholte Krisen in Beziehungen663 Die therapeutische Beziehung693.1 Überlegungen zu Therapiebeginn703.2 Aufbau einer therapeutischen Zusammenarbeit723.3 Dimensionen der Beziehungsgestaltung754 Der therapeutische Prozess814.1 Klinische und verhaltenstherapeutische Diagnostik824.2 Die individuelle Fallkonzeption - gemeinsame Zielsetzungen844.3 Der Abschied von der Therapie905 Die verschiedenen therapeutischen Methoden935.1 Die Arbeit mit Emotionen935.1.1 Die "klassischen" Verfahren945.1.2 Die emotionsorientierte Therapie1045.1.3 Die Schematherapie1085.1.4 Der Aufbau von Fertigkeiten zur Emotionsregulation1135.2 Die Arbeit mit Kognitionen1165.2.1 Identifikation und Veränderung problematischer Gedanken1185.2.2 Die "Sokratische Gesprächsführung"1205.2.3 Die Metakognitive Therapie1235.2.4 Die Akzeptanz- und Commitment-Therapie1255.3 Die Veränderung des Bezuges zu sich selbst1285.3.1 Der Aufbau von Selbstkontrollfertigkeiten1295.3.2 Die Einübung von selbstsicherem Verhalten1305.3.3 Der Aufbau von Selbstwertgefühl1325.3.4 Die Förderung selbstfürsorglichen Verhaltens durch euthyme Verfahren1335.3.5 Die Einübung von Achtsamkeit, Empathie und Mitgefühl1345.4 Die therapeutische Beziehung als Raum für neue Erfahrungen1385.5 Die Arbeit mit dem Körper1415.5.1 Die Progressive Muskelentspannung1415.5.2 Die Bauchatmung1455.5.3 Biofeedback und Neur ofeedback1465.6 Die Nutzung von lerntheoretischem Wissen1475.6.1 Operante Methoden1475.6.2 Modelllernen1495.7 Die Stärkung allgemeiner Gesundheitsfaktoren1495.7.1 Die Aktivierung von Ressourcen1495.7.2 Die Förderung von Resilienz1516 Störungsspezifische Behandlungskonzepte der Verhaltenstherapie1556.1 Von A(ngst) bis Z(wang)1566.1.1 Angststörungen (Demal)1566.1.2 Alkoholismus (Andorfer)1606.1.3 Borderline-Persönlichkeitsstörung (Lenz)1706.1.4 Depression (Butschek)1766.1.5 Essstörungen (Ohmann)1846.1.6 Persönlichkeitsstörungen (Schuch)1916.1.7 Posttraumatische Belastungsstörungen (Pucher-Matzner)1966.1.8 Schizophrene Störungen (Lenz)2046.1.9 Schmerz (chronischer) (Bach)2086.1.10 Sexualstörungen (funktionelle) (Kinzl)2146.1.11 Somatoforme Störungen (Bach)2216.1.12 Soziale Angststörung/Soziale Phobie (Demal)2266.1.13 Zwangsstörungen (Demal)2306.2 Störungsspezifisches Arbeiten aus medizinischer Perspektive2376.2.1 Verhaltensmedizin (Bach)2376.2.2 Verhaltenstherapie und Pharmakotherapi e (Aigner & Lenz)2437 Kurze Geschichte der Verhaltenstherapie - ein Blick in die Zukunft252AutorInnen261MitarbeiterInnen262Abkürzungen265Sachregister267

Mehr Angebote zum Thema  

Verpasse keine Highlights & Aktionen. Jetzt zum Newsletter anmelden.

Wenn du unseren Newsletter abonnierst, willigst du damit ein, dass deine E-Mail Adresse gespeichert und gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO verarbeitet wird. Einzelheiten zur Speicherung und Nutzung deiner Daten findest du unter Datenschutz und Datensicherheit. Zur Optimierung unseres Angebots werten wir in anonymisierter Form aus, wie viele Links in unserem Newsletter angeklickt werden. Diese Auswertung lässt keinen Rückschluss auf deine Person oder sonstige deiner Daten zu und wird nicht mit anderen personenbezogenen Daten oder Bestelldaten verbunden. Die Auswertung der Klickzahlen erfolgt allein zu statistischen Zwecken.
Eine Abmeldung ist jederzeit über einen Link am Ende jeden Newsletters möglich.
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Diese Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Diese Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.

7 Der gebundene Preis des Buches wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Preis.

8 Sonderausgabe in anderer Ausstattung, inhaltlich identisch. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den Vergleich Originalausgabe zu Sonderausgabe.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.