Israel

Israel

zum Preis von:
29,90€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Geschichte, Politik, Gesellschaft, Wirtschaft

Kartoniert/Broschiert
Verlag Barbara Budrich, 2016, 344 Seiten, Format: 17,2x24,1x2,6 cm, ISBN-10: 3847400444, ISBN-13: 9783847400448, Bestell-Nr: 84740044A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Dieses Überblickswerk zur Geschichte, Politik, Gesellschaft und Wirtschaft Israels versammelt komprimiert die wichtigsten Informationen über das Land. Der Band ist ideal geeignet als Einführung, Nachschlagewerk und Lehrbuch. Unverzichtbar für alle, die sich mit Israel beschäftigen.

Rezension:

,,Das Buch ist ebenso schlicht wie einpräsam ,,Israel" betitelt, sein Inhalt dagegen voller Informationen und Hintergründe über ein Land, das vielen Deutschen noch ziemlich fremd, gar als Störfaktor bei der Suche nach einem nahöstlichen Frieden erscheint."
wizoberlin 2018
Hinter dem schlichten Titel "Israel" verbirgt sich ein Buch voller Informationen und Hintergründe zu den Themen Geschichte, Politik, Gesellschaft und Wirtschaft des Staates Israel. Das Buch ist sehr gut strukturiert und recherchiert und mit vielen anschaulichen Graphiken versehen.
Hessenbrief 03/2016
Und dazu gibt es auch eine Fülle anderer Literatur. Aber wer Israel verstehen will und sich über das kleine Land, das fast täglich die Nachrichten der Welt beherrscht, informieren will, der muss Michael Wolffsohns Israel Buch lesen.
Hagalil.com 07/2016
Das interessierte Publikum, vor allem aber eine weitere Studentengeneration verfügt somit wieder über eine solide Starthilfe, um sich dem ebenso kleinen wie komplexenLand am Mittelmeer zu widmen.
zenith 1/2016

Autorenbeschreibung

Prof. Dr. Michael Wolffsohn, Historiker, Politikwissenschaftler und Publizist, Experte für Israel, das deutsch-jüdische Verhältnis und internationale Beziehungen. Er wurde unter anderem mit dem Bundesverdienstkreuz und dem Konrad-Adenauer-Preis für Wissenschaft ausgezeichnet. Michael Wolffsohn ist Professor i.R. für Neuere Geschichte an der Universität der Bundeswehr München. Dr. Tobias Grill, Historiker mit Schwerpunkt jüdische Geschichte Osteuropas. Tobias Grill ist momentan wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Jüdische Geschichte und Kultur der Ludwig-Maximilians- Universität München