Gesammelte Werke, 10 Bde.: Der Aufbau der Wirklichkeit beim Kinde; Bd.2

Gesammelte Werke, 10 Bde.: Der Aufbau der Wirklichkeit beim Kinde; Bd.2

18,00€ inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Einf. v. Hans Aebli

Kartoniert/Broschiert
Klett-Cotta, 1998, 371 Seiten, Format: 14,8x22,4x2,3 cm, ISBN-10: 3129291202, ISBN-13: 9783129291207, Bestell-Nr: 12929120A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

ZUR EINFÜHRUNG von Hans Aebli
EINLEITUNG
KAPITEL I. Die Entwicklung des Objektbegriffs
l. Die ersten beiden Stadien: Kein besonderes Verhalten in Bezug auf die
verschwundenen Objekte
2. Das dritte Stadium: Anfang der Permanenz, die die Anpassungshandlungen fortsetzt
3. Das vierte Stadium: Aktives Suchen nach dem verschwundenen Objekt,
aber ohne Berücksichtigung der Reihenfolge der sichtbaren Verlagerungen
4. Das fünfte Stadium: Das Kind berücksichtigt aufeinanderfolgende Verlagerungen des Objektes
5. Das sechste Stadium: Die Vorstellung der unsichtbaren Verlagerungen
6. Die den Objektbegriff konstituierenden Prozesse

KAPITEL II: Das räumliche Feld und die Elaboration der Verlagerungsgruppen
l. Die ersten beiden Stadien: Die praktischen und heterogenen Gruppen
2. Das dritte Stadium: Die Koordination der praktischen Gruppen und der Aufbau der subjektiven Gruppen
3. Das vierte Stadium: Der Übergang von den subjektiven Gruppen zu den objektiven Gruppen und die Entdeckung der reversiblen Operationen
4. Das fünfte Stadium: Die "objektiven" Gruppen
5. Das sechste Stadium: Die vorstellungsmäßigen Gruppen
6. Die hauptsächlichen Prozesse beim Aufbau des Raumes

KAPITEL III: Die Entwicklung der Kausalität
1. Die ersten beiden Stadien: Die Kontaktaufnahme zwischen der internen Aktivität und der äußeren Umwelt und die Kausalität der primären
Schemata
2. Das dritte Stadium: Die magisch-phänomenistische Kausalität
3. Das vierte Stadium: Die elementare Exteriorisierung und Objektivierung der Kausalität
4. Das fünfte Stadium: Die wirkliche Vergegenständlichung ("Objektivierung") und Verräumlichung der Kausalität
5. Das sechste Stadium: Die repräsentative Kausalität und die Reste der Kausalität der vorhergehenden Typen
6. Die Entstehung der Kausalität

KAPITEL IV: Das zeitliche Feld
1. Die ersten beiden Stadien: Die Zeit und die praktischen Reihen
2. Das dritte Stadium: Die subjektiven Reihen
3. Das vierte Stadium: Die Anfänge der Vergegenständlichung der Zeit ..
4. Das fünfte Stadium: Die "objektiven Reihen"
5. Das sechste Stadium: Die "repräsentativen Reihen"

SCHLUSS: Die Elaboration des Weltbildes
1. Assimilation und Akkommodation
2. Der Übergang von der sensomotorischen Intelligenz zum begrifflichen
Denken
3. Vom sensomotorischen Universum zur geistigen Repräsentation der Welt
des Kindes. -
I. Der Raum und das Objekt
4. Vom sensomotorischen Universum zur geistigen Repräsentation der Welt des Kindes. -
II. Die Kausalität und die Zeit
5. Schlussfolgerungen

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.