Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache

Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache

zum Preis von:
34,95€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

13.000 Stichwörter. eBookPlus

Gebunden
De Gruyter, 2011, 1021 Seiten, Format: 17,6x24,4x5,4 cm, ISBN-10: 3110223643, ISBN-13: 9783110223644, Bestell-Nr: 11022364A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Der KLUGE stellt eine einzigartige Wissensquelle zur deutschen Sprache dar. Das Wörterbuch erklärt umfassend die Entstehungs- und Bedeutungsgeschichte von insgesamt ca. 13.000 Wörtern und ins Deutsche eingeflossenen Fremdwörtern. Der KLUGE ist damit nicht nur für Sprachwissenschaftler und -historiker ein unschätzbares Hilfsmittel, sondern eine bewährte Fundgrube für jeden, der sich für die etymologischen Ursprünge unseres Wortschatzes interessiert - "Aha-Erlebnisse" sind garantiert!

Mit der 25. Auflage liegt das bewährte Nachschlagewerk jetzt vollständig auf die neue amtliche Orthographie umgestellt vor. Zudem wurden zahlreiche Ergänzungen und Aktualisierungen aufgenommen, welche den neuesten Stand der Forschung einbeziehen.

Differenzierte Suchkriterien: Lemma, Erstbezeugung nach Jahrhunderten, Worte in Fremdsprachen, Literaturangaben und Volltext
Vollständig umgestellt auf die neue amtliche Orthographie
Ca. 13.000 Einträge Ergänzt um zahlreiche neue Artikel
Auf dem neuestenStand der sprach- und wortgeschichtlichen Forschung
Mit aktuellen Literaturhinweisen zu jedem Stichwort

Rezension:

Rezensionen zur Vorauflage "Wer nur etwas Freude an "Sprache" hat, der räumt diesem wichtigen Wörterbuch gern einen zentralen Platz in seinem Bücherregal ein."U. E. in: Romerike Berge, 2/2003 "Deutsch für Liebhaber!"In: Pädagogik 2/2003 "Ein Liebstes aus dem Papiervolk der Bücher hervorzuheben, heißt es über alle anderen zu stellen. Das scheint mir bei Menschen noch leichter. Für viele mag es die lebensspendende Mama sein. Und so gibt es auch unter den Büchern eine Mama, die mir die liebste ist. Verschlüge es mich auf eine einsame Insel, wäre es nur halb so schlimm, wenn es sie mit dorthin verschlüge: Dass ich die Sprache nicht verlerne, 'Der große Kluge', etymologisches Wörterbuch von De Gruyter. Ist auf meiner hiesigen Insel eine Bedeutung weggerutscht, weil mir die Neusprech des digitalen Aberglaubens in den Ohren pfeift, greife ich zum 'Großen Kluge'."Stephan Krawczyk in: Berliner Zeitung, 25.3.2000

Klappentext:

For more than 100 years the KLUGE has set the standard as dictionary with regard to the origin and history of words of the German language. The first edition was published in 1883, and since that time it has been continually updated and revised. The KLUGE traces the history of the origin and changes in meaning of approximately 13,000 German words and loanwords that entered German. The etymological dictionary is not only an invaluable aid for linguists and language historians, it is also a treasure trove for anyone interested in the etymological origins of our vocabulary.

From Aal to Zypresse , the KLUGE provides comprehensive information on the origin and changes in form and meaning of all common German words, thus creating a "biography" for each word. In addition to the dictionary, KLUGE provides a concise introduction into the terminology of historical vocabulary research and an extensive bibliography on German etymology.

The new KLUGE represents a unique source of knowledge.Furthermore, it is a reliable guide to the origins of the language we use daily, - surprising discoveries are guaranteed!

The eBookPlus offers fine grained search criteria: headword, century of first documentation, words in foreign languages, literature references and full text.
Completely in new official German orthography
Represents current status of linguistic and etymological research
Contains numerous new entries and articles
With up-to-date references to every headword