Die Globalgeschichte des Menschen

Die Globalgeschichte des Menschen

Vom Faustkeil bis zur Digitalisierung

Gebundene Ausgabe
89% sparen1 Statt: 28,00 €1
2,99 € inkl. MwSt.
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1

Das hat Kunden auch gefallen


Produktdetails  
Verlag Reclam
Auflage 2021
Seiten 320
Format 17,1 x 2,2 x 24,7 cm
Gewicht 690 g
ISBN-10 3150113008
ISBN-13 9783150113004
Bestell-Nr 15011300M

Produktbeschreibung  

Es ist erstaunlich, was für einen weiten Weg der Mensch im Laufe seiner Existenz zurückgelegt hat. Das Lebewesen, das sich einst als Jäger und Sammler durchschlug, erschafft heute Künstliche Intelligenz und experimentiert mit seinem eigenen Erbgut. Dieser Fortschritt wurde möglich, weil die Menschen verschiedener Weltregionen über die Jahrtausende hinweg voneinander lernten, Ideen und Erfindungen austauschten und weiterentwickelten - und weil sie nicht davor zurückschreckten, sowohl die Natur als auch andere Ethnien für ihre Zwecke auszubeuten.Der französische Historiker Laurent Testot erzählt die zwiespältige Geschichte des globalen Siegeszugs von Homo sapiens von der Steinzeit bis in die Gegenwart und widerlegt dabei die verbreitete Überzeugung, dass Europa nahezu allein die Menschheit vorangebracht habe.

Inhaltsverzeichnis:

Von vor 3 Millionen Jahren bis 10 000 Jahre v. u. Z.Die Anfänge - Jäger und Sammler Ein neuer Akteur: der Mensch Der Mensch und sein Lebensraum Ein zu früh geborener Primat? Mehrere Homo oder nur ein einziger? Unsere verschwundenen Verwandten Der moderne Mensch in drei Szenarien Menschheitsgeschichte Globalgeschichte Die Urgeschichte in drei Epochen Das Klima der Welt Chronologie: Die letzten hunderttausend Jahre vor dem AckerbauVon 10 000 bis 1250 v. u. Z.Neolithische Revolution - Die Zeit der Hirten und Bauern Die erste demographische Explosion Der geographische Rahmen des Austauschs Landwirtschaft als weltweites Phänomen Acker- und Gartenbaugesellschaften Die Veränderungen der Jungsteinzeit Sich selbst domestizieren und krank werden, die Schlüssel zum Erfolg Chronologie: Auftakt zur ZivilisationVon 1250 bis 250 v. u. Z.Missionare, Händler und Soldaten - Wachsende Welten Entstehung und Niedergang der Reiche Revolutionen in der Kriegsführung De r Aufschwung des Handels Der Stadtstaat: eine Alternative zum Reich Die Geburt der Weltanschauungen Chronologie: Eisenzeit, Geld und GötterVon 250 v. u. Z. bis 250Von China bis Rom - Der Wendepunkt der großen Reiche Die chinesische Seidenstraße Die Wege der Römer Ausbreitung der indischen Religionen Die Reiter aus dem Iran Eine fast überall bewirtschaftete Erde Die Konstante der 3 M Chronologie: Die Kaiserreiche Drei Arten von ImperienVon 250 bis 650Synkretismus und Kommerz - Die Herrschaft des Handels Die römische Ausnahme Die erste Pest Wenn eine Pflanze ein Reich verändert Das Horn von Afrika als Drehscheibe für den Handel Der Buddhismus und seine Fahrzeuge Die Kleine Eiszeit in der Spätantike Chronologie: Welten in BewegungVon 650 bis 950Der Aufstieg einer neuen Macht - Die Ausbreitung des Islam Streit über die Nachfolge Das Goldene Zeitalter des Islam Erweiterung des Herrschaftsgebiets mit Hilfe von Kamelen Aufstieg und Fall der Tang De r Baum des Islam Chronologie: Religiöse UmbrücheVon 950 bis 1200Die Macht des Handels - China im Zentrum der Welt Das blühende Reich der Mitte Geldscheine, Reis, Tee und Baumwolle Demographischer und wirtschaftlicher Aufschwung Eine brüchig gewordene muslimische Welt Europas Expansion Chinesische Erfindungen verändern die Welt Chronologie: Wachstum und VernetzungVon 1200 bis 1450Der große Anschluss - Die Eroberungen der Mongolen Eine Welle militärischer Erfolge Zerstörung und Artillerie Der erste bekannte Globus China in den drei Schlammlöchern Die Pest schlägt zurück Die Auswirkungen der Kleinen Eiszeit Vom Mittelalter zur Renaissance in Europa Chronologie: Der Aufstieg Europas Chronologie: Siegeszug und Rückzug des IslamVon 1450 bis 1550Die Neuzeit beginnt - Amerika betritt die Bühne Das Ende der indigen-amerikanischen Welt Ein Wendepunkt der Weltgeschichte Die Aufteilung der Welt Mikroben gegen Nahrung ... der Kolumbianische Austausch Chron ologie: Frühe NeuzeitVon 1550 bis 1650Moderne Zeiten - Die zweite Welle des Imperialismus Im 16. Jahrhundert führen alle Straßen ... nach China ... und nach Indien Die Geburt des Kapitalismus Die Evangelisierung der Welt Enclosures und Armut Tiger, Affe und Fuchs: Japans Wahl Chronologie: Alte Reiche und zukünftige MächteVon 1650 bis 1750Asien produziert, Europa handelt - Das Goldene Zeitalter der Niederlande Delft als Mittelpunkt der Welt Internationales Recht und Freihandel Wege der Monarchie Die Macht der Indienkompanien Der Sturz der indischen Wirtschaft Merkantilistische Ideen Die weltweite Verbreitung des Christentums Chronologie: Von den Jesuitenreduktionen zum great awakeningVon 1750 bis 1830Der britische Aufstieg - Die industrielle Revolution Ein erster weltweiter Konflikt Das unterworfene Indien Das europäische Wunder Die ökologische Differenz Die Geburt des Freihandels 1816, das Jahr ohne Sommer Die Formen de

Mehr Angebote zum Thema  

Verpasse keine Highlights & Aktionen. Jetzt zum Newsletter anmelden.

Wenn du unseren Newsletter abonnierst, willigst du damit ein, dass deine E-Mail Adresse gespeichert und gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO verarbeitet wird. Einzelheiten zur Speicherung und Nutzung deiner Daten findest du unter Datenschutz und Datensicherheit. Zur Optimierung unseres Angebots werten wir in anonymisierter Form aus, wie viele Links in unserem Newsletter angeklickt werden. Diese Auswertung lässt keinen Rückschluss auf deine Person oder sonstige deiner Daten zu und wird nicht mit anderen personenbezogenen Daten oder Bestelldaten verbunden. Die Auswertung der Klickzahlen erfolgt allein zu statistischen Zwecken.
Eine Abmeldung ist jederzeit über einen Link am Ende jeden Newsletters möglich.
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Diese Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Diese Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.

7 Der gebundene Preis des Buches wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Preis.

8 Sonderausgabe in anderer Ausstattung, inhaltlich identisch. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den Vergleich Originalausgabe zu Sonderausgabe.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.