ALLES PORTOFREI: Lagerräumung wegen Inventur bis zum 27.01.2020. Alle Infos hier.

Der Unfall in der Rue Bisson

Der Unfall in der Rue Bisson

56% sparen

Verlagspreis:
9,00€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei

Kriminalroman

Kartoniert/Broschiert
btb, btb .71621, 2018, 256 Seiten, Format: 11,9x18,8x1,9 cm, ISBN-10: 3442716217, ISBN-13: 9783442716210, Bestell-Nr: 44271621M
Verfügbare Zustände:
Neu
9,00€
eBook
12,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Ein betrunkener Fahrer, Regen, eine alte Straße mit wassergefüllten Spurrillen. In der Rue Bisson hat es einen tödlichen Unfall gegeben. Doch war es wirklich ein Unfall?

Lieutenant Ohayon ermittelt im Freundeskreis des Fahrers, unter den Gewinnern im aufstrebenden Fleurville, von denen mehr als einer nach Michels Tod aus der Spur gerät, sich gar zu bestrafen scheint. Doch was wissen sie wirklich über sich und den toten Freund, und was ist das eigentlich - Schuld?

Rezension:

"Wittekindt versteht es wie keiner, aus einem alltäglichen Ereignis ein Netz aus Verunsicherungen, Verdächtigungen, Selbstbeschwichtigungen zu knüpfen. Ein Fixstern der zeitgenössischen Kriminalliteratur." Tobias Gohlis, Die Zeit

Autorenbeschreibung

Wittekindt, Matthias
Matthias Wittekindt,1958 in Bonn geboren, arbeitete in Berlin und London als Architekt. Seit 2000 ist er als freier Autor tätig, schreibt u.a. Radio-Tatorte. Für seine Hörspiele, Fernsehdokumentationen, Theaterstücke und Romane hat er zahlreiche Preise erhalten, u.a. Deutschen Krimipreis.