Baden-Württemberg-Check

Baden-Württemberg-Check

40% sparen

Verlagspreis:
9,99€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Zahlen, Daten, Fakten ganz schön aufgebrezelt

Gebunden
Silberburg-Verlag, 2014, 112 Seiten, Format: 22,7x22,8x1,6 cm, ISBN-10: 3842513259, ISBN-13: 9783842513259, Bestell-Nr: 84251325M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
9,99€
Sehr gut
5,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Es gibt Bücher, die sind wie ein wirbelnder Strudel: Sie ziehen den Leser in sich hinein, reißen ihn mit auf den Grund und lassen ihn nicht mehr los. Dies ist so ein Buch. Sabine Ries und Björn Locke nehmen sich verschiedenste Themen aus dem Land vor. Mit Infografiken, Piktogrammen und Schaubildern beantworten sie Fragen, die so noch keiner gestellt hat. Statistiken, Fakten, Zahlen, Tabellen und Ranglisten bilden das Spielmaterial, aus denen sie Zusammenhänge herauskristallisieren. Dabei fällt jedoch kein einziger trockener Satz, denn das ganze Buch besteht aus Grafiken. Ries und Locke stellen verblüffende Verbindungen her und ziehen staunenswerte Schlüsse, bauen doppelbödige Darstellungen auf, bilden ridiküle Reihungen, spannen bizarre Bogen und haben erhellende Einfälle. Wie viele Kilometer Modellbahnschienen werden im Ländle produziert? Was isst der Badener am liebsten zum Frühstück? Welche Ortsnamen in Baden-Württemberg sind gleichzeitig Schimpfwörter und Flüche? Mit seinen Visualisierungen zaubert das kreative Duo manch Überraschendes zutage - für Wissbegierige und Ahnungslose, Zahlenfreaks, Grafikfans und alle, die sich für Baden-Württemberg interessieren. Das Ergebnis ist ein kunterbuntes Einmaleins des Landes -witzig, frech, krass, einfach gut und bestens verschenktauglich.

Autorenbeschreibung

Björn Locke, 1979 in Adenau geboren, ist in Köln aufgewachsen und hat dort eine Ausbildung zum Grafiker absolviert. Seit 2003 ist er als solcher im Ländle tätig. Er lebt mit seiner Familie in Nürtingen. Sabine Ries, geboren 1970 in Stuttgart, ist Absolventin der Freien Journalistenschule in Berlin. Sie lebt und arbeitet im Enzkreis als freie Bild- und Textjournalistin für die Tagespresse, verschiedene Magazine und Verlage. Für ihre Ideen und Aktionen zur Gesundheitsaufklärung wurde sie mehrfach ausgezeichnet.