Ausgespielt?

Ausgespielt?

47% sparen

Verlagspreis:
16,90€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Die Krise des deutschen Fußballs

Restposten, nur noch 6x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Die Werkstatt, 2019, 224 Seiten, Format: 5 cm, ISBN-10: 3730704494, ISBN-13: 9783730704493, Bestell-Nr: 73070449M
Verfügbare Zustände:
Neu
16,90€
Sehr gut
8,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Ninja
29,90€ 6,99€
Pilates
19,99€ 5,99€
Harz
4,95€ 2,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Es war ein tiefer Sturz: vom großen Triumph der Nationalmannschaft in Rio 2014 zum bitteren Vorrunden-Aus bei der WM 2018. Dietrich Schulze-Marmeling analysiert die Gründe, warum der deutsche Fußball an internationaler Konkurrenzfähigkeit verloren hat. Dabei widmet er sich nicht nur der Nationalmannschaft, sondern auch der Bundesliga und der Nachwuchs-Ausbildung. Seine Diagnose: Der deutsche Fußball benötigt einen neuen Reformschub.

Autorenbeschreibung

Dietrich Schulze-Marmeling, Jahrgang 1956, ist Autor und Blogger in Sachen Fußballgeschichte. Die Internetzeitung "Literaturmarkt" urteilte über ihn: "Mit seinen zahlreichen Publikationen hat sich Schulze-Marmeling in den letzten Jahren zu einem Fußball-Sachautor der Extraklasse aufgeschwungen."