Also sprach Zarathustra

Also sprach Zarathustra

zum Preis von:
3,50€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Ein Buch für Alle und Keinen

Gebunden
Nikol Verlag, 2011, 336 Seiten, Format: 19,5 cm, ISBN-10: 3868200509, ISBN-13: 9783868200508, Bestell-Nr: 86820050A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Friedrich Nietzsche gilt als heute einer der wichtigsten Zeugen der Suche des modernen Menschen nach einem neuen Selbstverständnis.

Klappentext:

Also sprach Zarathustra ist eines der lebendigsten und umstrittensten Werke der modernen Philosophie. Mit seiner Unruhe und gottlosen Leidenschaft wirkt es über alle Dogmen und Religionen hinweg gerade im 21. Jahrhundert aktueller denn je. Vor allem aber kann man von Nietzsche lernen, dass das Philosophieren keine rein akademische Angelegenheit ist, sondern ein großes Abenteuer, hinter dem sich unsere Sehnsucht nach einem intensiveren, lustvolleren Leben verbirgt.

Autorenbeschreibung

Friedrich Nietzsche (1844-1900) stammte aus einer evangelischen Pfarrersfamilie, besuchte die renommierte Landesschule in Pforta bei Naumburg, studierte in Bonn und Leipzig und wurde mit 25 Jahren Professor der klassischen Philologie in Basel. Er war ein genialer Denker, Meister der Sprache und begabter Musiker und Komponist. Sein Leben war bestimmt von problematischen Beziehungen, etwa zu Richard Wagner oder Lou Andreas-Salomé, und endete in der bedrückenden Einsamkeit des Wahnsinns.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb