Szenen einer drohenden Heirat

Szenen einer drohenden Heirat

40% sparen

Verlagspreis:
9,95€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Ein voreheliches Memoir. Deutsche Erstausgabe

Gebunden
Suhrkamp Verlag, Suhrkamp Taschenbücher Nr.4652, 2016, 56 Seiten, Format: 16,5 cm, ISBN-10: 3-518-46652-6, ISBN-13: 9783518466520, Bestell-Nr: 51846652M
Verfügbare Zustände:
Neu
9,95€
Sehr gut
5,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Polina
29,00€ 13,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

"Müssen wir die wirklich alle einladen???" Was könnte ein schöneres Geschenk für Hochzeitsgäste sein als ein Buch aus der eigenen Feder? Das dachte sich der Graphic-Novel-Autor Adrian Tomine und bannte auf Papier, was ihn und seine Braut Sarah in den Monaten vor der Hochzeit umtrieb, was ihre Nerven blanklegte und ihnen den Schlaf raubte - denn der Weg zum Traualtar ist ein steiniger Pfad: Bei der Gästeliste trennt sich die Spreu vom Weizen, an der Frage "Band oder DJ?" scheiden sich die Geister, und die Menüfolge ist ja sowieso Geschmackssache. Und zwischen Probeessen, Tanzkurs und Blumenbouquets tönen bald die Zweifel an diesem Wahnsinnsunterfangen lauter als die Hochzeitsglocken: Hilfe! Wie kommen wir aus der Nummer wieder raus?! Für alle, die noch nicht vor dem Standesbeamten, dafür aber kurz vor dem Nervenzusammenbruch stehen, ist Adrian Tomines charmante Graphic Novel genau das richtige Beruhigungsmittel. Sie zeigt, wie wahnsinnig und wie wunderbar es ist, eine Hochzeit zuplanen. Happy End garantiert.

Autorenporträt:

Tomine, Adrian Adrian Tomine, geboren 1974 in Sacramento, lebt mit seiner Familie in Brooklyn. Er gehört zu den gefragtesten Zeichnern in den USA, seine Illustrationen zieren u.a. den Rolling Stone und den New Yorker. Auf Deutsch erschien u.a. Sommerblond.

Rezension:

"Tomines Buch ist süß und originell und so leicht verdaulich wie ein gutes Stück Hochzeitstorte. Das perfekte Geschenk für Hochzeitsgäste - genau dafür hat der Autor es ursprünglich gezeichnet." Slant Magazine


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb