So müde und hellwach

So müde und hellwach

zum Preis von:
14,90€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Pappband
ab 2 Jahren
Peter Hammer Verlag, 2017, 24 Seiten, Format: 18,8x24,2x1,5 cm, ISBN-10: 3779505649, ISBN-13: 9783779505648, Bestell-Nr: 77950564A


Produktbeschreibung

Ein Pappbilderbuch zum Müdelachen.

Klappentext:

Müde und hellwach, das ewige Einschlafding! In diesem putzmunteren Pappbilderbuch sind es gleich viele, die beim besten Willen nicht einschlafen können. Igel, Fuchs, Esel, Pelikan und Krokodil sind so müde. Nur der Seebär ist hellwach. Hopst aus dem Bett, er muss noch mal. Jetzt ist das Krokodil hellwach. Kriecht aus dem Bett, die Zähne sind noch nicht geputzt! Einen nach dem anderen treibt es aus den Federn und aus dem Zimmer. Tür auf - Tür zu. Eine lustige Bettflucht, die nur durch einen Gute-Nacht-Kuss beendet werden kann. Und mit einem Jux am Schluss vielleicht auch wieder von vorn beginnt ...

Autorenbeschreibung

Straßer, Susanne
Susanne Straßer, geboren 1976 in Erding, studierte Kommunikationsdesign in München und London. Ihre Arbeiten wurden international ausgezeichnet und ausgestellt, u.a. auf der Biennale für Illustration in Bratislava. Ihr Bilderbuch "Das Märchen von der Prinzessin, die unbedingt in einem Märchen vorkommen wollte" (Hinstorff Verlag, 2010), wurde 2013 fürs Kino verfilmt. Im Peter Hammer Verlag erschienen ihre Pappbilderbücher "So weit oben" und "So leicht, so schwer". Susanne Straßer lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in München.