ALLES PORTOFREI: Lagerräumung wegen Inventur bis zum 27.01.2020. Alle Infos hier.

Sachen suchen: Im Kindergarten

Sachen suchen: Im Kindergarten

zum Preis von:
4,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb
Pappband
ab 2 Jahren
Ravensburger Verlag, Sachen suchen, 2018, 24 Seiten, Format: 17,1x20,6x1,5 cm, ISBN-10: 3473435198, ISBN-13: 9783473435197, Bestell-Nr: 47343519A


Produktbeschreibung

- Ab 2 Jahren
- Ideale Hilfe für den Kita und Kindergarteneinstieg
- Sachen suchen Spaß überall im Kindergarten

Willkommen im Kindergarten! Auf elf farbenfrohen, realitätsnahen Illustrationen werden alle Fragen zum Thema Kindergarten beantwortet. Ob drinnen oder draußen: hier macht das Spielen mit den kleinen Freunden Spaß. Es gibt eine Kinderküche, einen Waschraum, einen Turnraum und natürlich Spiel- und Kuschelecken. Die kurzen Texte beinhalten auf jeder Seite einen leichten Suchauftrag, der dazu motiviert die kleinen Bilder in den großen Schauseiten zu suchen und zu benennen. Das schult die Konzentrationsfähigkeit und fördert den Spracherwerb.

Klappentext:

Schon in der Garderobe wird klar: In diesem Kindergarten kommen alle Kinder gerne an. Die kleinen Freunde werden begrüßt und helfen sich gegenseitig. Es geht weiter in die Gemeinschaftsräume zum Spielen, Basteln, Singen und Turnen. Natürlich gibt es auch eine Kuschel- und Vorleseecke. Und der Waschraum hat extra kleine Waschbecken und niedrige Kindertoiletten. Da macht das Händewaschen Spaß! Auf einer weiteren Seite wird Geburtstag gefeiert, zusammen musiziert und auch geturnt. Natürlich gehen die Kinder zusammen nach draußen: Im Garten kann getobt, gebuddelt und geklettert werden.
Ein umfangreiches Themenbuch, ideal als Einstiegshilfe in den Kindergartenalltag.Einfache Texte mit kleinen Suchaufträgen regen dazu an, die Bildervignetten auf der rechten Seite im großen Bild zu suchen und wiederzuentdecken.

Rezension:

- Starkes Thema ergänzt die erfolgreiche Reihe; - Elf abwechslungsreiche Bilder mit lustigen Szenen; - Suchleiste lädt zum genauen Hinsehen ein

Autorenbeschreibung

Gernhäuser, Susanne
Susanne Gernhäuser, die 1966 in Nürnberg geboren wurde, studierte Geschichte und Germanistik an der Universität Stuttgart. Während ihres Studiums arbeitete sie dort am Historischen Institut und hat während dieser Zeit bereits einige Aufsätze veröffentlicht und für einen Schulbuchverlag gearbeitet. Später war sie als Lektorin für das landeskundliche Buchprogramm eines Stuttgarter Verlags verantwortlich. Seit der Geburt ihrer beiden Söhne arbeitet sie als freischaffende Lektorin für verschiedene Verlage und hat als Autorin zahlreiche Bücher für den Ravensburger Buchverlag geschrieben. Sie lebt in der Nähe des Bodensees.

Jelenkovich, Barbara
Schon als Kind haben Barbara Jelenkovich Zeichnungen in Büchern fasziniert. Heute ist sie es, die Kindern dieses Seherlebnis bietet. Geboren wurde sie 1961 in Triest. Ihr Studium absolvierte sie an dem "Staatlichen Institut der Künste" in ihrer Heimatstadt sowie an der "Akademie der Schönen Künste" in Venedig. Heute lebt Barbara Jelenkowich als freie Illustratorin mit ihrer Familie im italienischen Udine. Über 80 Bücher hat Barbara Jelenkovich bislang illustriert, die in zwölf Sprachen übersetzt wurden. Für einige ihrer Arbeiten erhielt sie Auszeichnungen und Preise. Die Illustratorin liebt ihre Arbeit, denn: "Die Themen sind genauso verschieden wie die Effekte, die man jedes Mal neu suchen und ausprobieren kann.!