Sabine Ebert - 1813 Kriegsfeuer

Sabine Ebert - 1813 Kriegsfeuer

50% sparen

Verlagspreis:
9,99€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
nicht lieferbar

Roman

Kartoniert/Broschiert
Droemer/Knaur, Knaur Taschenbücher Nr.50583, 2014, 928 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3426505835, ISBN-13: 9783426505830, Bestell-Nr: 42650583M
Zustand des Artikels: Gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten bis stärkeren Beschädigungen, wie Einschnitten, tiefen Kratzern oder Stanzungen im Umschlag, die zum Teil mehrere Seiten betreffen. Die Bücher sind als Mängelexemplar mit einem Stempelaufdruck als solche im Buchschnitt markiert.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Der Sohn
22,00€ 8,99€
Duell
19,99€ 6,99€

Produktbeschreibung

Eine Mutter, die verzweifelt auf die Rückkehr ihrer
Söhne hofft.
Ein General, der seinen Kopf riskiert.
Eine Gräfin, die aus Liebe Napoleons Spionin wird.
Zwei Studenten, die für die Freiheit kämpfen wollen.
Eine junge Frau auf der Flucht vor Plünderern.
Ein Kontinent am Scheideweg.
Ein Epos wider den Krieg.
"Ein großer Wurf, ein großes Historienpanorama [...]
ein bemerkenswertes Buch."
Peter Hetzel, Sat.1 Frühstücksfernsehen

Autorenporträt:

Sabine Ebert wurde in Aschersleben geboren, ist in Berlin aufgewachsen und hat in Rostock Sprach- und Lateinamerikawissenschaften studiert. In ihrer Wahlheimat Freiberg arbeitete sie als Journalistin für Presse, Funk und Fernsehen. Sie schrieb einige Sachbücher zur Freiberger Regionalgeschichte, doch berühmt wurde sie mit ihren historischen Romanen, die alle zu Bestsellern wurden.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb