Layers

Layers

47% sparen

Verlagspreis:
14,95€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
nicht lieferbar
Kartoniert/Broschiert
ab 14 Jahren
Loewe Verlag, 2015, 448 Seiten, Format: 21,5x14,0 cm, ISBN-10: 3785582307, ISBN-13: 9783785582305, Bestell-Nr: 78558230M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Elanus
14,95€ 7,99€
Aquila
16,95€ 8,99€
Feuer
9,99€ 5,99€

Produktbeschreibung

Layers - die Wahrheit ist vielschichtig.

Seit Dorian von zu Hause abgehauen ist, schlägt er sich auf der Straße durch - und das eigentlich recht gut. Als er jedoch eines Morgens neben einem toten Obdachlosen aufwacht, der offensichtlich ermordet wurde, gerät Dorian in Panik, weil er sich an nichts erinnert: Hat er selbst etwas mit der Tat zu tun?

In dieser Situation bietet ihm ein Fremder unverhofft Hilfe an und Dorian ergreift die Gelegenheit beim Schopf - denn das ist seine Chance, sich vor der Polizei zu verstecken. Der Unbekannte engagiert sich für Jugendliche in Not und bringt Dorian in eine Villa, wo er neue Kleidung, Essen und sogar Schulunterricht erhält. Doch umsonst ist nichts im Leben, das erfährt Dorian recht schnell. Die Gegenleistung, die von ihm erwartet wird, besteht im Verteilen geheimnisvoller Werbegeschenke - sehr aufwendig versiegelt. Und als Dorian ein solches Geschenk nach einem unerwarteten Zwischenfall behält, wird er von diesem Zeitpunkt an gnadenlos gejagt.

 

Pressestimmen:

„Ursula Poznanski traut ihren jugendlichen Lesern kniffelige Fragen zu, ohne ihnen die Antworten zu servieren.“ Fridtjof Küchemann, Frankfurter Allgemeine Zeitung

„Die Geschichte ist vielschichtig, sie erklärt keine Haltung zur einzig richtigen.“ Christine Steffen, nzz.ch

„Layers ist gekonnt geschrieben, spannungsgeladen – und stimmt nachdenklich.“ Renate Pinzke, Hamburger Morgenpost

„Spannend, gut konstruiert und kaum aus der Hand zu legen!“ Christine Kranz, Stiftung Lesen

„Vielschichtig.“ Cornelia Geissler, Berliner Zeitung

„Fesselnd.“ Eltern family

„Ursula Poznanski beweist auch mit ‚Layers‘, dass sie ihre Leserinnen und Leser in einen Bann ziehen und die Spannung bis zum Schluss vorantreiben kann.“ Kay Hasse, hisandherbooks.de

„‘Layers‘ ist ein spannender und empfehlenswerter Jugendroman“ diezukunft.de

„Ein sehr spannender, aktueller und lesenswerter Sci-Fi-Thriller“ Anna-Carina Blessmann, alliteratus.com

„Eine packende Verfolgungsjagd quer durch Wien“ Mag. Mathias Ziegler, wienerzeitung.at

„Man will weiterblättern, weiterlesen.“ Angela Sommersberg, Kölner Stadt-Anzeiger

„Der Autorin ist ein weiterer actionreicher, klug aufgebauter Roman mit viel zukunftsgerichteter Spannung gelungen.“ querlesen.de

„‘Layers‘ ist das perfekte Buch für alle, die gerne Jugendthriller mit futuristischen Elementen lesen und Wert auf eine hochwertige Umsetzung legen.“ damarisliest.de

„Mixtur aus Thriller und Roadmovie. Ortswechsel, Perspektivenwechsel und unterschwellige Bedrohungen halten die Spannung hoch.“ Andrea Bogenreuther, Augsburger Allgemeine

„Ein atemberaubender Thriller, den man gar nicht mehr aus der Hand legen möchte!“ Dr. Tanja Lindauer, 1000 und 1 Buch


Nominierungen:
- Nominiert für den Hansjörg-Martin-Preis 2016
- Auswahlliste 2016 der Jury der Jungen Leser, Wien

Autorenporträt:

Ursula Poznanski wurde 1968 in Wien geboren, studierte sich einmal quer durch das Angebot der dortigen Universitäten und landete schließlich als Redakteurin bei einem medizinischen Fachverlag. Nach dem fulminanten Erfolg ihres Jugendromans "Erebos" widmet sie sich dem Schreiben. Sie lebt mit ihrer Familie im Süden von Wien.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb