Kalt wie Gold - Stern Krimi-Bibliothek

Kalt wie Gold - Stern Krimi-Bibliothek

Roman

Gebundene Ausgabe
86% sparen3 Früher: 6,95 €3
0,99 € inkl. MwSt.
Preisbindung vom Verlag aufgehoben3
Vergleich zu frühere Preisbindung3

Das hat Kunden auch gefallen


Produktdetails  
Verlag Bertelsmann, München
Auflage 2006
Seiten 631
Format 19,5 cm
Gewicht 606 g
Reihe stern krimi bibliothek Bd.10
ISBN-10 3570068242
ISBN-13 9783570068243
Bestell-Nr 57006824

Produktbeschreibung  

Anfangs sieht es so aus, als seien die antisemitischen Schmierereien in L.A. nur eine langweilige Routinesache für Lieutenant Jack Gold. Aber sein Gegner entpuppt sich bald als Serienkiller, der sich für Gottes Racheengel hält und nach seinen eigenen Maßstäben für Recht und Ordnung sorgen will.

Leseprobe:

Freitag, 3. August 3.57 Uhr »Kurz vor vier Uhr morgens«, sagte die weiche, fast sinnliche Frauenstimme, »ist wieder Janna Holmes am Mikro des All Night Reality Radio. Wir kommen mit fünfzigtausend Watt Sendeleistung aus Tijuana, Mexiko, zu Ihnen. In den Südwesten der Vereinigten Staaten senden wir alle Nachrichten, die uns die Vereinigten Staaten nicht senden lassen. Mein Gast heute Nacht ist Allan X. Wattley, ein pensionierter Heeresgeneral in drei Kriegen ausgezeichnet, früher Kommandeur der Green Berets in Vietnam und jetzt Gründer und treibende Kraft der Bewegung Americans in Action . Bevor wir über die Americans in Action sprechen, General, möchte ich Sie jedoch fragen: Sind die Zustände ähnlich schlimm gewesen, als Sie in Vietnam gekämpft haben? Ist das einer der Gründe dafür, dass wir diesen schmutzigen kleinen Krieg so schmählich verloren haben?« Die Antwort kam im näselnden Tonfall eines Westtexaners. »Ha! Schmählich ist das einzig richtige Wort dafür, Janna. Richtig, das ist der Grund dafür, dass wir diesen Krieg verloren haben. Warum wir Prügel gekriegt haben und heulend heimgeschickt worden sind. Weil dieses Land seine ...« »Vergessen Sie nicht, General, dass wir von jenseits der Grenze senden. Mit diesem Land meinen Sie die Vereinigten Staaten.« »Richtig, Janna. Die Vereinigten Staaten haben ihre christliche Entschlossenheit eingebüßt. Sie haben ihren Kampfeswillen, ihren Erfolgshunger und ihren Siegesdrang verloren.« »Und worauf führen Sie das zurück, General?« »Auf die Durchrassung, Negrifizierung und Verjudung unserer arisch-christlichen Kultur. Auf nichts anderes.« »Hegen Sie große Hoffnungen, dass sich das Steuer in unserem Land noch einmal herumwerfen lässt, General Wattley?« »Nur, wenn wir einige drastische Maßnahmen ergreifen. Sehr drastische Maßnahmen.« Der junge Mann stand allein auf der menschenleeren nächtlichen Straße und sah zu dem würfelförmigen, einstöckigen Gebäude auf. Er atmete in gleichmäßig keuchenden Zügen, und sein Gesicht war ausdruckslos, während sein Blick langsam über die graue Granitfassade glitt. Von dem hohen, feierlich wirkenden Portal über den ersten Stock mit seiner Reihe schmaler, strenger Fenster bis zu der riesigen, von Scheinwerfern angestrahlten Menora auf dem Dach und wieder zum Portal zurück. Aus einer Seitenstraße bog ein Wagen auf den La Cienega Boulevard ab. Er spuckte auf den Gehsteig, überquerte die Straße hinter dem vorbeifahrenden Wagen und beobachtete das Gebäude von dort aus erneut. Er war nicht groß, aber Brust und Schultern unter seinem durchgeschwitzten T-Shirt waren so breit und athletisch, dass er größer wirkte, als er tatsächlich war. Seine muskulösen Beine ragten weiß und behaart aus abgeschnittenen Jeans. Er blickte noch mehrere Minuten lang zu dem Gebäude auf, bis ein weiterer Wagen vorbeifuhr. Dann band er sich wieder das zusammengerollte Taschentuch um, das er als Schweißband benutzte, und trabte locker den Boulevard hinunter. Er joggte mehrere Blocks weit,bog auf dem Pico nach Osten ab und überquerte den um diese Zeit menschenleeren Boulevard. Seine tiefen Atemzüge und das gleichmäßige Klatschen seiner Laufschuhe waren die einzigen Geräusche in der heißen Stille dieses Morgens. Im Hof von Fischer's Foreign Car Service hörte die Dobermannhündin diese Laute wie jede Nacht, wenn der Mann noch einen Block weit entfernt war. Sie stand geräuschlos von ihrer Decke hinter dem ausgeschlachteten Mercedes auf und lief nervös an der Ostecke des Maschendrahtzauns auf und ab. Als der Mann sich auf gleicher Höhe befand, begann sie mitzulaufen: mit gesenktem Kopf, den Blick ihrer Reptilaugen auf seine Hände gerichtet.

Mehr Angebote zum Thema  

Verpasse keine Highlights & Aktionen. Jetzt zum Newsletter anmelden.

Wenn du unseren Newsletter abonnierst, willigst du damit ein, dass deine E-Mail Adresse gespeichert und gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO verarbeitet wird. Einzelheiten zur Speicherung und Nutzung deiner Daten findest du unter Datenschutz und Datensicherheit. Zur Optimierung unseres Angebots werten wir in anonymisierter Form aus, wie viele Links in unserem Newsletter angeklickt werden. Diese Auswertung lässt keinen Rückschluss auf deine Person oder sonstige deiner Daten zu und wird nicht mit anderen personenbezogenen Daten oder Bestelldaten verbunden. Die Auswertung der Klickzahlen erfolgt allein zu statistischen Zwecken.
Eine Abmeldung ist jederzeit über einen Link am Ende jeden Newsletters möglich.
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Diese Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Diese Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.

7 Der gebundene Preis des Buches wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Preis.

8 Sonderausgabe in anderer Ausstattung, inhaltlich identisch. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den Vergleich Originalausgabe zu Sonderausgabe.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.