Glückwünsche, Reime und Sinnsprüche von Wilhelm Busch

Glückwünsche, Reime und Sinnsprüche von Wilhelm Busch

zum Preis von:
6,40€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Geld laßt von Herzen allen uns gönnen so viel die Esel nur tragen können

Gebunden
Schnell Verlag, 1996, 120 Seiten, Format: 14 cm, ISBN-10: 3877168728, ISBN-13: 9783877168721, Bestell-Nr: 87716872A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Wilhelm Busch hält für beinahe jede Lebenslage und Alltagssituation bald witzige, bald ironische, manchmal nachdenkliche Anmerkungen bereit. In unserer Reihe -Wilhelm Busch und...- haben wir unter zehn verschiedenen Gesichtspunkten nachgeblättert, was wir aus seinem vielfältigen Werk herauslesen können - dem einen zum Trost, dem anderen zur Freude, allen aber zum Schmunzeln oder gar herzhaften Lachen über so viel in Heiterkeit verpackte Lebensweisheit.

Autorenbeschreibung

Wilhelm Busch, 15. 04. 1832 Wiedensahl bei Hannover - 9.01.1908 Mechtshausen bei Seesen. Er brach das 1847 in Hannover begonnene Maschinenbaustudium 1851 ab und schrieb sich stattdessen an der Düsseldorfer Kunstakademie ein. 1852 - 53 setzte er das Studium in Antwerpen fort, 1854 wechselte er nach München. Hier blieb er bis 1868; 1869 bis 1872 wohnte er in Frankfurt a. M., danach in Wiedensahl, bis er 1898 zu seinem Neffen nach Mechtshausen zog. Er konnte sich als Maler nicht durchsetzen, aber als Zeichner und Karikaturist. Mit "Max und Moritz' (1865) begann die Zeit der Bildergeschichten. Wilhelm Busch machte sich auch als Lyriker einen Namen.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb