Glücksvogel

Glücksvogel

55% sparen

Verlagspreis:
19,95€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Geschichten, Gedichte und Bilder

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Gebunden
ab 6 Jahren
Beltz, 2013, 240 Seiten, Format: 6 cm, ISBN-10: 3407820356, ISBN-13: 9783407820358, Bestell-Nr: 40782035M
Verfügbare Zustände:
Neu
19,95€
Sehr gut
8,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Kurztext:

Kauchbribbeln, Berzhobbern ... bin ein Vlücksgogel!

Infotext:

Hans-Joachim Gelberg legt seine neue, brillante Sammlung von Geschichten, Gedichten und Bildern vor - rund ums Glück, die Freude und die Liebe, wie Kinder sie kennen und erleben. Das Glück, als Aleyna endlich wieder im Kindergarten auftaucht; die Zärtlichkeit, mit der Mirjam einen kleinen Vogel pflegt; Ludwigs Sehnsucht nach seinem Vater; die Aufregung beim Ausflug mit Markus; der Kummer der besten Freundin, als Ida wegzieht; Jerkos Bewunderung für die neue Lehrerin ... Glücksgefühle durchströmen mal zart, mal wild diesen bunten Band, der sich behutsam auch ersten Verliebtheiten und stillen Freuden der Kinder nähert. Märchenhaftes, Komisches, Fantastisches und Nachdenkliches versammeln sich zu einer ungewöhnlichen Liebeserklärung an die Kindheit.

Autorenporträt:

Gelberg, Hans-Joachim Hans-Joachim Gelberg, geb. 1930, gründete 1971 das Kinder- und Jugendbuchprogramm Beltz & Gelberg. Heute lebt er als freischaffender Autor und Herausgeber in Weinheim. Für sein 1. Jahrbuch der Kinderliteratur erhielt er den Deutschen Jugendliteraturpreis. Gelberg ist unermüdlicher Förderer der Lyrik für Kinder und vermag es wie kaum ein Zweiter, Lust und Freude an poetischen Texten zu wecken.

Rezension:

"Ein fantasievolles Lese- und Vorlesevergnügen für Kleine und Große." BuchMarkt "Gedichte, Geschichten, Bilder - und alle erzählen von dem Glück. Mal fröhlich, mal nachdenklich und zart. 'Glücksvogel' verbindet Märchenhaftes, Komisches und Nachdenkliches in Wort und Bild - und nimmt junge Leser mit auf eine Reise in eine Welt voller Glück." Oberhessische Presse "Hans-Joachim Gelberg hat ein weiteres Mal Wort- und Bildschätze gehoben. (...) Ein Buch, das man nicht einfach ins Regal stellt, sondern in Reichweite deponiert, um immer wieder daran erinnert zu werden, hineinzuschauen. Seine Anstöße sind vielfältiger Art: Es bringt zum Lachen, lässt einen darüber nachsinnen, was Glück für einen selbst bedeutet und macht froh." Lesart "Aufgrund der Originalbeiträge und kongenialer Bilder: Prädikat "unbedingt entdeckenswert"." eselsohr "Märchenhaftes, Komisches, Fantastisches und Nachdenkliches versammeln sich zu einer ungewöhnlichen Liebeserklärung an die Kindheit." aufbruch "So, auf diese Art, mag man Gedichte und Geschichten lesen, wobei das Alter des Lesers keine Rolle spielt. Es ist gleichzeitig ein Buch für das erste Lesealter wie auch für Leser in den Seniorenheimen. Beide Gruppen, und alle, die dazwischen liegen, werden mit Vergnügen das Buch zur Hand nehmen, um darin mit Bedacht zu schmökern." alliteratus.com


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb