Falsche Dämmerung

Falsche Dämmerung

zum Preis von:
10,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Geschichten aus Indien

Kartoniert/Broschiert
Fischer Taschenbuch, Fischer Taschenbücher Bd.90582, 2014, 352 Seiten, Format: 12,5x18,9x2,2 cm, ISBN-10: 3596905826, ISBN-13: 9783596905829, Bestell-Nr: 59690582A
Verfügbare Zustände:
Neu
10,99€
eBook
9,99€

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Nach über 125 Jahren die erste vollständige deutsche Ausgabe
- in der bewunderten Neuübersetzung von Gisbert Haefs

Während des Sommers wird Simla, die verträumte Hill Station in den Bergen Nordindiens, zur Hauptstadt des riesigen Kolonialreichs. Briten wie Inder flüchten hierhin vor der erstickenden Hitze. Doch die Widersprüche zwischen ihnen sind mit im Gepäck: Grell und farbig wie indischen Gewürze leuchtet die Gewalt zwischen den Kulturen, die hier wie dort den Alltag bestimmt.
Als die "Plain Tales from the Hills" 1888 erschienen, war Kipling gerade 23 Jahre alt, aber schon seit 5 Jahren rasender Reporter und hatte seine Erzählkunst so perfektioniert, dass sie dem Schöpfer des "Dschungelbuchs" 1907 den Nobelpreis einbrachte.

Rezension:

Ein stimmungsvolles, manchmal trauriges, dann aber auch wieder überraschend witziges Panorama einer untergegangenen Welt. dpa 20140610

Autorenbeschreibung

Kipling, Rudyard
Rudyard Kipling wurde 1865 in Bombay geboren. Die Internatszeit in England erlebte er als Gefängnis, nur in Indien konnte er damals glücklich sein. 1907 wurde er als bis heute jüngster Autor mit dem Literatur-Nobelpreis ausgezeichnet. 1936 starb er nach vielen Reisen und Büchern in London.