Entwicklungsstörungen bei Kindern

Entwicklungsstörungen bei Kindern

49% sparen

Verlagspreis:
65,00€
bei uns nur:
32,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei

Praxisleitfaden für die interdisziplinäre Betreuung

Kartoniert/Broschiert
Elsevier, München, 2018, 416 Seiten, Format: 17,1x24,2x1,8 cm, ISBN-10: 3437222244, ISBN-13: 9783437222245, Bestell-Nr: 43722224M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.


Produktbeschreibung

Abgedeckt ist die ganze Bandbreite aller medizinischen und psychologischen Aspekte rund um Entwicklungsverzögerungen und -störungen bei Kindern und Jugendlichen. Von der Diagnose über die Therapie bis hin zur Betreuung und Förderung bleiben keine Fragen offen.

Der Leser erhält umfassendes Wissen, das ihn dabei unterstützt, differenziert und sicher zu diagnostizieren und zu therapieren.

Neu in der 6. Auflage:

- Aktuelle Entwicklungen in der Humangenetik

- Neue bzw. weiterentwickelte Methoden zur Bestimmung von Mutationen

- Stand der Gesetzgebung

- Aktuelle Regelungen zu Vorsorgeuntersuchungen

- Bestehende Therapien neu beurteilt auf Basis von Langzeiterfahrungen sowie neue Therapieoptionen

- Neu validierte und überarbeitete psychologische Tests

- Aktualisierte Fragebögen zur Diagnoseerstellung

Inhaltsverzeichnis:

1 Einführung

2 Biologische Grundlagen der Entwicklung

3 Beurteilung der normalen Entwicklung

4 Apparative Zusatzuntersuchungen bei Kindern mit Entwicklungsauffälligkeiten

5 Entwicklungsauffälligkeiten im 1. Lebensjahr

6 Störungen von Wachstum und Reifung

7 Überwiegend motorische Entwicklungsstörungen

8 Ursachen und Formen mentaler Entwicklungsstörungen und Mehrfachbehinderungen

9 Häufige Erkrankungen und Probleme im Zusammenhang mit Entwicklungsstörungen

10 Zytogenetische und molekulargenetische Methoden in der Differenzialdiagnose von Entwicklungsstörungen

11 Grundsätzliche Therapiemaßnahmen bei Entwicklungsstörungen

12 Psychologische Beurteilung und Grundsätze der Betreuung

13 Physiotherapie

14 Logopädie

15 Ergotherapie

16 Heilpädagogische Beurteilung und Betreuung

17 Alternative Therapiemethoden

18 Rechts- und Sozialberatung

19 Ethische und rechtliche Probleme

Autorenbeschreibung

Prof. i. R. Dr. med. Hans-Michael StraßburgMitglied verschiedener inländischer und internationaler Fachgesellschaften, Mitherausgeber mehrerer Fachzeitschriften, Verfasser von über 300 wissenschaftlichen Beiträgen, mehreren Monographien und Lehrbuchkapiteln. Forschungsschwerpunkte: Entwicklungsneurologie, Lebensqualitätsforschung, Therapie-Evaluation bei Kindern mit Entwicklungsstörungen, Langzeitprognose von Frühgeborenen, Neuropsychologie, Epileptologie und Pädiatrie-Geschichte. Dipl.-Psych. Winfried Dacheneder Dr. med. Dr. rer. nat. Wolfram KreßInstitut für Humangenetik der Universität Würzburg

Prof. i. R. Dr. med. Hans-Michael Straßburg Mitglied verschiedener inländischer und internationaler Fachgesellschaften, Mitherausgeber mehrerer Fachzeitschriften, Verfasser von über 300 wissenschaftlichen Beiträgen, mehreren Monographien und Lehrbuchkapiteln. Forschungsschwerpunkte: Entwicklungsneurologie, Lebensqualitätsforschung, Therapie-Evaluation bei Kindern mit Entwicklungsstörungen, Langzeitprognose von Frühgeborenen, Neuropsychologie, Epileptologie und Pädiatrie-Geschichte. Dipl.-Psych. Winfried Dacheneder Dr. med. Dr. rer. nat. Wolfram Kreß Institut für Humangenetik der Universität Würzburg

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb