Einsteins Ahnung - Das Rennen um den Nachweis der Gravitationswellen

Einsteins Ahnung - Das Rennen um den Nachweis der Gravitationswellen

92% sparen2
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
1,99€ inkl. MwSt.
Früher: 24,00€2
Preisbindung vom Verlag aufgehoben2
Vergleich zu frühere Preisbindung2
Gebunden
Piper, Übersetzer: Karsten Petersen, 2017, 432 Seiten, Format: 13,8x21x3,9 cm, ISBN-10: 349205742X, ISBN-13: 9783492057424, Bestell-Nr: 49205742M


Produktbeschreibung

Was Einstein schon vor 100 Jahren wusste

Klappentext:

Anfang des 20. Jahrhunderts sagte Albert Einstein mit seiner Allgemeinen Relativitätstheorie voraus, dass Gravitationswellen existieren. Diese Krümmung des Raum-Zeit-Geflechts konnte jedoch nie bewiesen werden - bis zum Jahr 2016, als Forschern in den USA die wissenschaftliche Sensation gelang, hundert Jahre nachdem Einstein seine Theorie aufgestellt hatte.


Der Wissenschaftsjournalist Govert Schilling schildert in diesem Buch die packende Jagd auf den Nachweis der Gravitationswellen. Dabei zeichnet er die Geschichte und Genese dieses internationalen Forscherprojekts nach, erklärt allgemein verständlich, worum es bei dieser Jahrhundertentdeckung eigentlich geht, und nimmt die Leser mit auf eine verblüffende Reise durch Raum und Zeit.

Inhaltsverzeichnis:

Vorwort von Martin Rees Einführung 1 Ein Raumzeit-Appetitmacher 2 Relativ gesprochen 3 Einsteins Theorie auf dem Prüfstand 4 Diskussionen über Gravitationswellen und Stabantennen 5 Das Leben eines Sterns 6 Mit der Präzision eines Uhrwerks 7 Die Laser-Mission 8 Der Weg zur Perfektion 9 Schöpfungsgeschichten 10 Kälteeinbruch 11 Erwischt! 12 Schwarze Magie 13 Nanotechnologie 14 Follow-up-Untersuchungen 15 Weltraumeroberer 16 Bühne frei für die Gravitationswellenastronomie Danksagung Bildnachweis Anmerkungen und weiterführende Literatur Register

Rezension:

"(...) Das Buch (erzählt) in der Tat mitreißend - wie im Vorwort angekündigt - eine 'wunderbare Geschichte'"., wissenschaft.de, 19.03.2018

Autorenporträt anzeigen

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.