Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

37% sparen

Verlagspreis:
7,90€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Mit Fotos aus dem gleichnamigen Film

Restposten, nur noch 8x vorrätig
Gebunden
ab 6 Jahren
Eulenspiegel, 2013, 29 Seiten, Format: 22,5 cm, ISBN-10: 335901653X, ISBN-13: 9783359016533, Bestell-Nr: 35901653M
Verfügbare Zustände:
Neu
7,90€
Sehr gut
4,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Kurztext:

Es war einmal vor langer Zeit, da lebte ein Mädchen, das von allen nur Aschenbrödel genannt wurde, denn es mußte in Asche und Ruß alle Arbeit im Haus verrichten ...« Eine Liebesgeschichte in malerischer winterlicher Landschaft. Aschenbrödel und der Prinz sind längst ineinander verliebt, als der König noch eifrig auf Brautschau für seinen Sohn geht und die böse Stiefmutter meint, Aschenbrödel demütigen zu können. Daß die beiden zusammenfinden, liegt gewiß an den drei Zaubernüssen, den hilfreichen Täubchen und dem treuen Pferd Nikolas, vor allem aber an Aschenbrödel, die sich ihr Glück erkämpft. Und also ist es ein Märchen und doch eine wahre Geschichte.

Autorenporträt:

Bozena Nemcová (1820 - 1862) war eine in Wien geborene, tschechische Schriftstellerin. 1942 zog sie mit ihrem Ehemann nach Prag und begann dort Volksmärchen nachzuerzählen und Gedichte zu veröffentlichen.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb