Die schönsten griechischen Sagen

Die schönsten griechischen Sagen

29% sparen

Verlagspreis:
6,99€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
ab 5 Jahren
Oetinger Taschenbuch, Oetinger Taschenbücher Bd.196, 2013, 124 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3841501966, ISBN-13: 9783841501967, Bestell-Nr: 84150196M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
7,00€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Von wahren Helden und fantastischen Fabelwesen erzählen die beliebten griechischen Sagen. Apollon bekommt Eros' Rache zu spüren, Psyche wagt sich für ihren Amor ins Reich der Unerwelt und auch Odysseus hat auf seinen Fahrten einige Hürden zu über- und Versuchungen zu widerstehen. Natürlich darf in dieser Sammlung auch die Geschichte vom Kampf um Troja nicht fehlen, in der es den Griechen gelingt, die Stadt mit Hilfe einer ganz besonderen List zu erobern, des berühmten Trojanischen Pferds.

Autorenbeschreibung

Dimiter Inkiow, geboren in Bulgarien, zunächst Studium mit Abschluss als Bergwerk-Ingenieur, später Studium an der Akademie für Schauspielkunst und Theaterwissenschaft in Sofia, Diplom als Regisseur. Verfasste zahlreiche Bühnenstücke. Lebte seit 1965 in Deutschland, schrieb bis 1991 Kommentare und Satiren für "Radio freies Europa" in München. An die 100 Kinderbücher sind von ihm erschienen, die weltweit in 25 Sprachen übersetzt wurden. 2006 ist Dimiter Inkiow verstorben.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb