Die Vampirschwestern - Ein Date mit Bissverständnis

Die Vampirschwestern - Ein Date mit Bissverständnis

45% sparen

Verlagspreis:
10,95€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Gebunden
ab 10 Jahren
Loewe Verlag, Die Vampirschwestern 10, 2013, 208 Seiten, Format: 20 cm, ISBN-10: 378557682X, ISBN-13: 9783785576823, Bestell-Nr: 78557682M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
10,95€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Zensatoi futzi! Daka und Silvania sind völlig aus dem Häuschen: Krypton Krax , ihre muffig-gruftige Lieblingsband aus Transsilvanien, gibt ein Konzert in Bindburg! Auch Helene, die beste Freundin der Vampirschwestern, ist begeistert: Endlich wird sie ihren Schwarm Murdo, den unwiderstehlich modrigen Sänger der Band, wiedersehen! Doch dann entpuppt sich das Konzert als ein echtes Bissvergnügen. Mehr Infos rund um die Vampirschwestern unter: www.vampirschwestern.de Hier geht es zum Talk mit Biss Franziska Gehms lustige Reihe für Mädchen ab 10 Jahren begleitet die halb-vampirischen Teenie-Schwestern Daka und Silvania durch ihren Alltag mit Eltern und Schule, aber auch durch Abenteuer mit bissigen Fledermäusen und der ersten Liebe. Unterstützt werden die paranormalen Heldinnen von Helene, deren Freundschaft allen Unterschieden, Hindernissen und Gefahren trotzt.

Autorenbeschreibung

Franziska Gehm wurde 1974 in Sondershausen geboren. In Jena, Limerick und Sunderland studierte sie Anglistik, Psychologie und Interkulturelle Wirtschaftskommunikation. Nach dem Studium unterrichtete sie an einem Gymnasium in Dänemark, arbeitete bei einem Wiener Radiosender und als Kinderbuchlektorin. Sie lebt als Autorin und Übersetzerin in München.