Detailtypografie

Detailtypografie

zum Preis von:
98,00€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Nachschlagewerk für alle Fragen zu Schrift und Satz

Buchleinen
Schmidt (Hermann), Mainz, 2014, 408 Seiten, Format: 30,5 cm, ISBN-10: 3874396428, ISBN-13: 9783874396424, Bestell-Nr: 87439642A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Gold
39,95€ 8,99€
Villas
78,00€ 32,99€

Produktbeschreibung

Das Schriftsetzer-Wissen der Jahrhunderte gesammelt, strukturiert - und für Ihren täglichen Bedarf und Zugriff aufbereitet. Das fundierte Nachschlagewerk beantwortet alle Fragen zu Schrift und Satz: von Schriftwahl bis Schriftbearbeitung, von Auszeichnung und Absatz bis Zeilenumbruch und Zurichtung, vom Satzzeichen über die Satzarten bis zum fremdsprachigen und zum mathematischen Formelsatz. Das Standardwerk, das Sie auch bei Fragen zum Umgang mit Brailleschrift nicht im Dunkeln tappen lässt.

Ein Buch, das Gestalter auch ihren liebsten Kollegen nicht - und selbst den allerbesten Freunden nur im Notfall - verleihen. Ein "Gestaltungs-Duden". Ein unverzichtbarer Begleiter. Ein solides Fundament für Ihre sprudelnde Kreativität.

Autorenbeschreibung

Forssman, Friedrich
1965 in Nürnberg geboren. Schulzeit in Freiburg/Schweiz und Marburg. Schriftsetzerlehre in Bamberg. Fachabitur für Gestaltung 1985 in Darmstadt. 1986 Heirat mit Cornelia Feyll. Design-Studium in Darmstadt und Mainz, 1989 Diplom bei Hans Peter Willberg. Zahlreiche Designpreise: 1990 Gutenberg-Stipendium für die Diplomarbeit. 2008 Arbeitsstipendium in der Deutschen Akademie Villa Massimo in Rom. Antiquaria-Preis 2017. Unterricht u. a. im Wintersemester 2008/2009 als Gastprofessor in Kassel, Fach »Prozesse und Methoden im Produktdesign«, seit 2015 Honorarprofessur an der FH Potsdam.

Jong, Ralf de
Ralf de Jong, Jahrgang 1973, ist gelernter Bankkaufmann und hat an der Kunsthochschule Kassel sowie an der Königlichen Akademie in Den Haag Visuelle Kommunikation studiert. Seit 2004 unterrichtet er als Professor für Typografie, erst an der Hochschule der bildenden Künste Saar in Saarbrücken, seit 2006 an der Universität Duisburg-Essen bzw. an der Folkwang Universität der Künste. Vortragsreisen nach u. a. Frankfurt, Hamburg, München, Berlin, Amsterdam, Bergen (Norwegen) und Kapstadt (Südafrika) schärfen den Blick für Entwicklungen im In- und Ausland.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb