Der glücklose Therapeut

Der glücklose Therapeut

60% sparen

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Roman

Gebunden
Knaus, Albrecht, 2013, 256 Seiten, Format: 21,5x13,5 cm, ISBN-10: 3-8135-0507-3, ISBN-13: 9783813505078, Bestell-Nr: 81350507M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Auch Therapeuten können irren - der neue Roman von Noam Shpancer Zu David Winter kommen Menschen, die in ihrem Leben in eine Sackgasse geraten sind. Sie erhoffen sich von dem Therapeuten, dass er ihnen den Weg zurück in die Normalität bahnt. Doch dann übernimmt er den Fall eines schwer depressiven Versicherungsangestellten und ist zum ersten Mal in seinem Berufsleben überfordert. Als auch seine Familie ihm immer mehr entgleitet, ringt er verzweifelt um Kontrolle - und begeht eine therapeutische Todsünde. Noam Shpancer gelingt erneut ein kurzweiliger Einblick in die Arbeit und die Psyche eines Therapeuten. Fazit: Ein Psychologe kann zwar anderen helfen, aber nicht unbedingt sich selbst.

Autorenporträt:

Brigitte Heinrich, die Herausgeberin, 1957 am Bodensee geboren, lebt nach Verlagstätigkeit in etlichen Städten und Häusern als Übersetzerin, Herausgeberin und Lektorin in Frankfurt am Main. Noam Shpancer, geboren 1959 in einem Kibbuz, lebt heute in den USA. Er ist Professor für klinische Psychologie an der Universität von Ohio und arbeitet nebenbei als Therapeut. Sein Schwerpunkt liegt auf der Arbeit mit Angstpatienten.

Rezension:

"Auf subtile Weise nutzt er die Form des Romans, um ganz nebenbei mit ein paar Missverständnissen aufzuräumen. (...) Eine unterhaltsame Lektüre - nicht nur für Therapeuten." NDR Kultur, Katja Lückert

Autorenporträt:

Noam Shpancer is a psychologist who is a professor at Otterbein College in Ohio, and he has a clinical practice at the Center for Cognitive and Behavioral Therapy of Columbus.THE GOOD PSYCHOLOGIST was originally written in Hebrew which the author later translated into English.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb