Der gestiefelte Kater

Der gestiefelte Kater

33% sparen

Verlagspreis:
2,95€
bei uns nur:
1,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Kindermärchen in drei Akten. Mit Zwischenspielen, einem Prologe und Epiloge

Gebunden
Anaconda, Große Klassiker zum kleinen Preis, 2009, 79 Seiten, Format: 19,5 cm, ISBN-10: 3866473885, ISBN-13: 9783866473881, Bestell-Nr: 86647388M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Die Märchensammlung der Brüder Grimm machte sie weltweit bekannt die Figur des gestiefelten Katers. Schon 1797, einige Jahre vor den Grimms, hatte sich Ludwig Tieck des Märchenstoffs angenommen und ihn zu einer bissigen Komödie verarbeitet. Inszeniert ist sie als Stück im Stück: Eine Theatergruppe bringt das Märchen zur Aufführung, doch das Publikum zeigt sich, gelinde gesagt, wenig begeistert. Mit »Der gestiefelte Kater« gelang Tieck eine messerscharfe und wunderbar komische Satire auf einen Theaterbetrieb, für den Verpackung und Dekor wichtiger sind als der Inhalt.

Autorenporträt:

Johann Ludwig Tieck ( 31. Mai 1773 - 28. April 1853) war ein deutscher Dichter, Schriftsteller, Herausgeber und Übersetzer der Romantik. Bekannt wurde er vor allem wegen seiner Dramen und der Übersetzung des Werkes von William Shakespeare.