Der Wichtelstreik oder wie Ida Weihnachten retten musste

Der Wichtelstreik oder wie Ida Weihnachten retten musste

42% sparen

Verlagspreis:
12,00€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Gebunden
ab 8 Jahren
Boje Verlag, 2018, 240 Seiten, Format: 15x21,6x2 cm, ISBN-10: 3414825163, ISBN-13: 9783414825162, Bestell-Nr: 41482516M
Verfügbare Zustände:
Neu
12,00€
Sehr gut
6,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Im Wald
12,00€ 4,99€

Produktbeschreibung

"Aufgrund sehr wichtiger und ganz und gar unvorhergesehener Ereignisse wird sich das Weihnachtsfest dieses Jahr verzögern!" Ida versteht die Welt nicht mehr, als ihr Wunschzettel ungeöffnet mit der Post und dieser Nachricht zurückkommt. Wie sich herausstellt, streiken die Wichtel, der Weihnachtsmann ist verschwunden, und Weihnachten soll dieses Jahr ausfallen. Aber nicht mit Ida, denn für sie gibt es nichts Schöneres als Geschenke zu verpacken, Kekse zu backen und heiße Schokolade unterm Weihnachtsbaum zu schlürfen. Keine Frage, sie muss die Weihnachtsstimmung zurückbringen und das Fest retten.

Rezension:

"Das Abenteuer aus der Wichtelwelt ist lebendig geschrieben für Leser ab acht Jahren, kann aber auch schon eher vorgelesen werden. Dabei überträgt sich garantiert eine geheimnisvolle Stimmung auf den ganzen Advent." Tanja Ochs, Heilbronner Stimme, 01.12.2018 "Beim Vorlesen oder Selbstlesen verfliegt die Zeit bis zum Heiligen Abend im Nu." Anette Elsner, Ostthüringer Zeitung, 15.12.2018

Autorenbeschreibung

\n Sabine Engel, geb. 1974 in Aachen, studierte Physik, arbeitete nebenbei für verschiedene Tageszeitungen und schrieb populärwissenschaftliche Artikel für Spektrum der Wissenschaft. Nach der Promotion in Kanada kehrte sie nach Deutschland zurück und wandte sich fiktionalen Stoffen zu. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Berlin.\n \n \n \n \n \n \n \n


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb