Der Tote am Urfahraner Markt

Der Tote am Urfahraner Markt

50% sparen

Verlagspreis:
11,90€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kriminalroman

Restposten, nur noch 3x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Emons, Diana J. Pölz .3, 2017, 288 Seiten, Format: 5 cm, ISBN-10: 3740800763, ISBN-13: 9783740800765, Bestell-Nr: 74080076M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Sehr gut
5,99€
eBook
9,49€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Die Flitterwochen in Linz hat sich das frisch vermählte Paar aus Deutschland wahrlich anders vorgestellt: Zuerst finden die beiden eine menschliche Hand im Safe ihrer Honeymoon-Suite in St. Magdalena, dann entdecken sie im Riesenrad auf dem Urfahraner Markt einen toten Geschäftsmann aus Wels. Chefinspektorin Diana J. Pölz und Carlos See ermitteln zwischen Schießbuden, Bierseidln und Kokosbusserln.

Leseprobe:

Es roch nach Zuckerwatte und Brathuhn, und vom Stand gegenüber drang scharfer Knoblauchgeruch zu ihnen herüber. Die Sensenwirtin war in ihrem Element. "Ist es nicht schön hier?" Sie musste gegen den Lärm der Lautsprecher anschreien. "So eine Vielfalt. So ein lebhaftes Miteinander. Ich liebe den Urfahraner Markt, ihr nicht auch?"

Autorenbeschreibung

Sophia Scheer hat als Juristin Verhandlungen in aller Welt geführt und arbeitet nun als Verhandlungstrainerin, Vortragende und Autorin. Mehrere ihrer historischen England-Romane (Pseudonym Sophia Farago) landeten auf der Bestsellerliste. Als begeisterte Linzerin rückt sie ihre Heimat Oberösterreich in den Mittelpunkt ihrer originellen Kriminalromane. www.sophias-romane.at

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb