Der Schildwall

Der Schildwall

8,90€ inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Eine Erzählung aus der Zeit der Normannenherrschaft in England

Gebunden
ab 11 Jahren
Freies Geistesleben, Übersetzer: Ilse Wodtke, 1995, 264 Seiten, Format: 12,5x19x1,8 cm, ISBN-10: 377252012X, ISBN-13: 9783772520129, Bestell-Nr: 77252012A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Frytha sieht die Fackeln hin und her schwanken, sieht die schlanken Flammen wachsen und zusammenschlagen, bis sie zu einer dichten Hecke aus Feuer werden, die aus dem trockenen Dachstroh in die Dunkelheit emporwächst. Die feindlichen Normannen haben den Hof ihres Vaters angezündet. In dieser Nacht beginnt die Flucht des kleinen Mädchens zusammen mit Grim, dem alten Schäfer, und Wigi, ihrem Hund. Die Flüchtlinge müssen einen langen Weg hinter sich bringen, ehe sie ihr Ziel, die Berge von Cumberland, erreichen. Bei Buthar, einem Herzog der Nordmänner, finden sie eine neue Heimat. Zusammen mit Björn wächst Frytha auf. Die Kinder und ihr Stamm erleben kriegerische Jahre, denn die Normannen unternehmen immer wieder neue Vorstöße ins Gebiet des Herzogs. Eines Tages schließlich suchen sie die Entscheidung. Das Heer des Roten Königs rückt heran. Die Nordmänner haben sich inzwischen zu der Einsicht durchgerungen, daß friedliche Unterwerfung für sie das beste ist. Ein niederträchtiger Verrat der Normannen verhindert dieses Vor-haben und läßt einen Kampf auf Leben und Tod entbrennen.

Autorenbeschreibung

Die englische Autorin Rosemary Sutcliff wurde 1920 geboren. Sehr früh erkrankte sie an Arthritis und wurde nach der Schule an der Bideford School of Arts zur Miniaturmalerin ausgebildet. Mit 25 Jahren wandte sie sich jedoch dem Schreiben von Büchern zu. Beeinflusst wurde sie dabei vor allem von Rudyard Kipling. Neben Nacherzählungen von tradierten Sagenstoffen hat Rosemary Sutcliff am liebsten historische Romane für Jugendliche über die Zeit der römischen Besatzung sowie die Macht und Nachwirkung des römischen Ordnungsgedankens in Britannien geschrieben. Sie wurde für ihre Leistungen u. a. mit der Carnegie-Medaille geehrt. Viele ihrer Bücher standen auf der Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis.Sie starb 1992.

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.