Das Lateinamerika-Lexikon

Das Lateinamerika-Lexikon

63% sparen

Verlagspreis:
24,00€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 2x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Peter Hammer Verlag, 2013, 360 Seiten, Format: 15,6x23x3 cm, ISBN-10: 377950474X, ISBN-13: 9783779504740, Bestell-Nr: 77950474M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Kurztext:

Das erste umfassende Lexikon zu Lateinamerika! Aktuell, fundiert und verständlich.

Infotext:

Lateinamerika ist ein aufregender Kontinent, der uns Europäer seit langem fasziniert. Das jahrhundertelange Gegen-, Neben- und Miteinander der Kulturen hat Lateinamerika sein besonderes Gepräge gegeben, und wir sehen den Kontinent in ständiger Bewegung: politisch, ideengeschichtlich und kulturell. Mit dem Lateinamerika-Lexikon liegt endlich das lang erwartete Nachschlagewerk vor. Kompetent, fundiert und allgemein verständlich behandeln die Autorinnen und Autoren alle ausgewiesene Fachwissenschaftler in rund 170 Einzelbeiträgen alle relevanten Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft und Kultur. Durch Einbezug der historischen Dimension beseitigen sie dabei einige Missverständnisse über die Entwicklung seit der Kolonialzeit. 20 Länderartikel mit Karten und Grafiken runden die Informationen ab.

Autorenbeschreibung

Silke Hensel ist Professorin für Außereuropäische Geschichte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Macht und Herrschaft in der Kolonialzeit, Unabhängigkeit, Staats- und Nationsbildung, Migration, Ethnizität, Rassismus und politische Gewalt. Die regionalen Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Mexiko, Cono Sur, USA.// Barbara Potthast ist Professorin an der Universität zu Köln und Leiterin der Iberischen und Lateinamerikanischen Abteilung des Historischen Instituts. Sie forscht vor allem im Bereich der Familienund Geschlechtergeschichte sowie der allgemeinen Sozialgeschichte Lateinamerikas. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Geschichte der Fotografie zu Lateinamerika. Geographisch befasst sie sich vorwiegend mit Paraguay, Argentinien und der karibischen Küste Zentralamerikas.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb