Burgunderblut

Burgunderblut

75% sparen

Verlagspreis:
11,99€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Ein Fall für Müller & Himmel

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Gmeiner-Verlag, Gmeiner Original, 2014, 211 Seiten, Format: 12,2x20,1x1,6 cm, ISBN-10: 3839216028, ISBN-13: 9783839216026, Bestell-Nr: 83921602M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
11,99€
Sehr gut
2,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Detektiv Heinrich Müller ordnet in Bern sein Leben neu. Währenddessen entdeckt man im Schloss Grandson am Neuenburgersee eine Leiche. Ein Mann liegt tot auf der Streckbank in der Folterkammer. Kurz darauf erscheint ein mysteriöser Unbekannter in der Detektei und beauftragt Müller, den Mord aufzuklären. Der Fall entpuppt sich als äußerst bedeutsam. Denn es geht um Ansprüche, die die Stabilität Europas infrage stellen könnten ...

Autorenbeschreibung

Paul Lascaux ist das Pseudonym des Schweizer Autors Paul Ott. Der studierte Germanist und Kunsthistoriker, geboren 1955, ist am Bodensee aufgewachsen und wohnt seit 1974 in Bern. In den letzten 30 Jahren hat er neben zahllosen journalistischen Arbeiten mehrere literarische Veröffentlichungen realisiert, vor allem Kriminalromane und kriminelle Geschichten. Auch als Herausgeber von Krimianthologien und Initiator des Schweizer Krimifestivals Mordstage hat er sich einen Namen gemacht. Burgunderblut ist bereits der siebte Krimi um die Detektei Müller & Himmel.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb