Borderless

Borderless

53% sparen

Verlagspreis:
16,99€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Thriller

Neu: 18.2., nur noch 4x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Piper, Xenia Zannier 1, 2019, 464 Seiten, Format: 13,6x20,4x3,7 cm, ISBN-10: 3492061478, ISBN-13: 9783492061476, Bestell-Nr: 49206147M
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Insomnia
12,00€ 5,99€
Im Wald
12,00€ 5,99€
Hochland
14,99€ 3,99€

Produktbeschreibung

Brillant recherchiert und hochspannend erzählt Veit Heinichen von den Verstrickungen des internationalen Verbrechens mit der Politik.

Commissario Xenia Zannier will sich an den Mördern ihres Bruders rächen. Ihr Hass gilt der skrupellosen Senatorin Romana Castelli de Poltieri, deren korruptes Netzwerk sich von Grado bis nach Rom, München, Berlin, Salzburg und Rijeka erstreckt. Bald setzt ein Frachter syrische Flüchtlinge vor dem Adria-Bad ab, und ein befreundeter Investigativ-Journalist wird brutal ermordet. Die Spur führt Xenia vom BND zu Waffenschiebereien über Kroatien in den Nahen Osten. Bei der Senatorin laufen alle Fäden zusammen, und Xenia ahnt, dass diese alles tun wird, um ihre Macht zu erhalten. Ein Roman von brennender Aktualität.

Rezension:

"Borderless heißt der neue Thriller. Und er spielt so nahe an der Wirklichkeit, dass man manchmal vergessen könnte, dass man es mit einem Roman zu tun hat.", ORF2 "ZIB", 09.05.2019

Autorenbeschreibung

Heinichen, Veit
Veit Heinichen, geboren 1957, lebt seit über zwanzig Jahren in Triest. Seine Romane wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und erfolgreich verfilmt. Ausgezeichnet u.a. mit dem Radio Bremen Krimipreis und dem Premio Internazionale Trieste gilt Veit Heinichen nicht nur als glänzender Autor, sondern auch als »großartiger Vermittler italienischer Lebensart« (FAZ).