x
Bock

Bock - Männer und Sex

Gebundene Ausgabe
-90%1 Gebundener Preis: 20,00 €1
Als Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
1,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1


Produktdetails  
Verlag DuMont Buchverlag Gruppe
Auflage 2021
Seiten 224
Format 14,2 x 2,3 x 21,0 cm
Gewicht 396 g
ISBN-10 3832180060
ISBN-13 9783832180065
Bestell-Nr 83218006M

Produktbeschreibung  

Männlichkeitsrituale, Potenzdruck, Übergriffigkeit - das Mannsein ist in die Krise geraten; das Schlagwort der »toxischen Männlichkeit« macht ebenso die Runde wie das des »alten weißen Mannes«. Katja Lewina wollte wissen, was mit dem Mann los ist, und vor allem: wie es ihm wirklich geht im Bett. Sie ist losgezogen und hat mit Männern über Sexualität, Sehnsüchte und Geheimnisse gesprochen, mit normalen Typen ebenso wie mit Experten: vom Orgasmus-Coach bis zum Priester, vom trans Mann bis zum Urologen, vom Paartherapeuten bis zum Philosophen.
In 'Bock' zeigt sie, wie viele Ängste und Unsicherheiten mit dem Mannsein verbunden sind und wie Sozialisierung und gesellschaftliche Erwartungen das Leben der Männer beeinflussen.
Das Ende des Patriarchats können die Frauen nicht allein ausrufen, deshalb ist es höchste Zeit für dieses Buch, das Stereotype zerschießt und Alternativen aufzeigt.

Rezension:

»[Katja Lewina] schreibt kurzweilig, klug, witzig, unterhaltsam, wütend und versöhnlich. Ihr Buch ist ein Plädoyer für offene Kommunikation, für eine Normalisierung von Sex, für das Verschwinden von Ungleichheiten und ein Ende des Patriarchats.«
Daniela Chmelik, MISSY MAGAZINE

»Ein herrlich offenes, klischeefreies Buch.«
Gabriele Kuhn, KURIER

»Nach dem Lesen des Buchs ergeben sogar Dickpics Sinn! «
Selina Jüngling, GRAZIA

»'Bock' beantwortet Fragen über Dinge, die für mich stets als undefinierbare Selbstverständlichkeit galten, trieb mir beim Lesen die Schamesröte der Selbsterkenntnis ins Gesicht und kommt dank seines leichtfüßigen und trotzdem einfühlsamen Humors dankenswerterweise komplett ohne man/Mann-Wortspiel aus. Wenn dieses Buch 1983 erschienen wäre, hätte sich Herbert Grönemeyer seine geschrie-sunge Frage danach, wann ein Mann ein Mann ist, selbst beantworten können.«
EL HOTZO

»Katja Lewina schreibt wie die coolste bes te Freundin über ein Thema, das mal mehr mal weniger unseren Alltag bestimmt: Männer.«
Britta Wintgens, ELLE ONLINE

»Wir meinen: Versteh einer die Männer - es lohnt sich aber, es zu versuchen ...«
Manuela Tiefnig, MADONNA

»Mit ihrem humorvollen, schambefreiten und direkten Schreibstil, der zum Schmunzeln wie auch zum Nachdenken anregt, zerschießt Katja Lewina Stereotype, zeigt Alternativen auf und macht so kurzen Prozess mit Gender-Klischees.«
Anna Kustermann, BEZIEHUNGSWEISE MAGAZIN

»Gewohnt witzig und ausgerüstet mit knallharten Fakten«
Benjamin Merkle, ZEITJUNG

»Für Männer kann Lewinas Buch [...] ein Anfang sein, sich kritisch mit der eigenen Sexualität auseinanderzusetzen.«
Timo Weber, RTL NEWS

»Kann eine Frau ein Buch über männliche Sexualität schreiben? Ja, sie kann!«
Katja Richard, SONNTAGSBLICK

»Das zweite Buch jetzt finde ich mindestens genauso wichtig, denn im Mainstream sind männliche Ideale u nd Vorbilder auch beim Thema Sex ziemlich dürftig. [...] Hier findet ihr sehr lässig präsentiert: Gerade-Gerücktes, In-Frage-Gestelltes, Wenig-Beleuchtetes, Logisches und Anregendes.«
Lena Mempel und Jörg Petzold, FLUX FM

»So sehr Katja Lewina mit ihrer betont deftigen Sprache auch auf die Tube drückt: Der pädagogische Impetus ihres Buches ist nicht zu übersehen.«
Susanne Billig, DLF KULTUR

»Ein wichtiges, offenes Buch.«
Ulrike Schädlich, FREUNDIN

»Der Modus des Schreibens ist klug gewählt, weil er die Verletzlichkeit, die im Kontext des Sexuellen aufscheint, überspielt oder abmildert. Man liest daher, trotz der so ernsten Themen, ein wirklich amüsantes Buch.«
Marlen Hobrack, BERLINER ZEITUNG

»Voriges Jahr [hat sie] mit ihrem Buch 'Sie hat Bock' die Debatte über Frauen und Lust angeheizt. Auch [mit 'Bock. Männer und Sex'] gelingt ihr das Kunststück, ziemlich unterhaltsam und anregend über ein ziemlich kompliziertes Thema zu sch reiben.«
Boris Halva, FRANKFURTER RUNDSCHAU

»[Katja Lewina] zeigt eine angenehme feministische Sicht, die das Menschlichte sucht, anstatt das Männliche zu kritisieren.«
Carsten Tergast, BÜCHER MAGAZIN

»Lewina bleibt sich als Feministin treu und verharmlost nicht.«
Celina Benda, DAS QUERFORMAT

»Die zwei Bücher sind keine Lobeshymne an sie selbst oder das weibliche Geschlecht, sondern eine kritische Auseinandersetzung mit unserer sexuellen Entwicklung und Erziehung. [...] Die Autorin schafft es, auf einer niveauvollen und faktenbasierten Ebene über unser Sein insgesamt nachzudenken.«
Jessica Rusch, ZUGER ZEITUNG

»Lewina schafft es [...] auch hier, in tiefe Schichten tabuisierter Wahrnehmungen vorzudringen.«
Christa Nebenführ, BUCHKULTUR

»Schambefreit, zugewandt und humorvoll. [...] Ein Buch für Männer, aber auch für Frauen!«
Herbert Pardatscher-Bestle, BÜCHERRUNDSCHAU

Mehr Angebote zum Thema  

Verpasse keine Highlights & Aktionen. Jetzt zum Newsletter anmelden.

Wenn du unseren Newsletter abonnierst, willigst du damit ein, dass deine E-Mail Adresse gespeichert und gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO verarbeitet wird. Einzelheiten zur Speicherung und Nutzung deiner Daten findest du unter Datenschutz und Datensicherheit. Zur Optimierung unseres Angebots werten wir in anonymisierter Form aus, wie viele Links in unserem Newsletter angeklickt werden. Diese Auswertung lässt keinen Rückschluss auf deine Person oder sonstige deiner Daten zu und wird nicht mit anderen personenbezogenen Daten oder Bestelldaten verbunden. Die Auswertung der Klickzahlen erfolgt allein zu statistischen Zwecken.
Eine Abmeldung ist jederzeit über einen Link am Ende jeden Newsletters möglich.
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Diese Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Diese Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung, wie diese vom Hersteller oder von einem Lieferanten zur Verfügung gestellt wird.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung, wie diese vom Hersteller oder von einem Lieferanten zur Verfügung gestellt wird.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.

7 Der gebundene Preis des Buches wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Preis.

8 Sonderausgabe in anderer Ausstattung, inhaltlich identisch. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den Vergleich Originalausgabe zu Sonderausgabe.

9 Der Preisvergleich bezieht sich auf den Originalpreis eines neuen Exemplares.

Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.