ALLES PORTOFREI: Lagerräumung wegen Inventur bis zum 27.01.2020. Alle Infos hier.

Blechmenagerie

Blechmenagerie

45% sparen

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
10,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Roman

Gebunden
Eichborn, 2014, 480 Seiten, Format: 21,5 cm, ISBN-10: 3847905643, ISBN-13: 9783847905646, Bestell-Nr: 84790564M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Save Me
12,90€ 7,99€
Save Us
12,90€ 7,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Wenn du keinen Traum hast, wie willst du ihn dann verwirklichen? Elaine hat ein erfülltes Leben geführt, sie war eine gefürchtete und begehrte Anwältin, sie liebte ihren klugen Mann, sie hat eine Familie, die sich - jetzt, da sie achtzig Jahre alt ist - rührend um sie kümmert. Doch eine Leerstelle gibt es in ihrem Leben: Die mit 18 Jahren verschollene Zwillingsschwester Barbara blieb verschwunden. Jetzt, beim Ausräumen ihres alten Hauses, fallen Elaine Dokumente in die Hände, die beweisen, dass ihre Eltern Barbara wiedergefunden hatten. Warum aber schweigen sie? Was ist aus Barbara geworden und weshalb hat sie sich nie bei ihrer Schwester gemeldet? Während sich Elaine auf die Suche macht, erzählt sie dem jungen Studenten Josh, dem Archivar ihres Lebenswerks, ihre Geschichte. Wie die Zwillinge im jüdischen Viertel im Los Angeles der Dreißigerjahre aufwuchsen, welchen unterschiedlichen Träumen die Schwestern nachhingen, mit welchen Mitteln sie ihre Ziele verfolgten. Mit ihrer Heldin Elaine entwirft Janice Steinberg ein explosives, buntes Panorama und ein Stück amerikanischer Geistes- und Kulturgeschichte, sie erzählt eindringlich und hinreißend von dem wechselvollen Leben einer jüdischen Familie und der großen Liebe zwischen Schwestern.

Autorenbeschreibung

Janice Steinberg lebt in San Diego, sie ist Kunstkritikerin u.a. für die "Los Angeles Times" und lehrt an verschiedenen Universitäten. Sie hat mehrere Kriminalromane geschrieben, "Blechmenagerie" ist ihr literarisches Debüt und ihr erster Roman, der auf Deutsch erscheint.