Bildungsgeographie

Bildungsgeographie

55% sparen

Verlagspreis:
20,00€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Kartoniert/Broschiert
WBG Academic, Geowissen kompakt, 2015, 135 Seiten, Format: 24 cm, ISBN-10: 3534249836, ISBN-13: 9783534249831, Bestell-Nr: 53424983M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
20,00€
Sehr gut
8,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Kurztext:

Die Bildungsgeographie untersucht Bildungseinrichtungen, Bildungsprozesse und Bildungsverhalten in ihren räumlichen Dimensionen. Dieses Lehrbuch skizziert theoretisch-methodische Zugänge und Entwicklungen der Bildungsgeographie. Anhand von Beispielen werden Einblicke in die Forschungspraxis gegeben und Perspektiven für künftige Arbeiten aufgezeigt.

Infotext:

Bildung bestimmt in hohem Maße das Selbstverständnis moderner Gesellschaften und gilt als wichtige Ressource für soziale, wirtschaftliche und kulturelle Entwicklungen. Dabei spielen nicht nur formale Bildungsinstitutionen wie Schulen oder Hochschulen, sondern zunehmend auch die non-formale Bildung und das informelles Lernen eine Rolle. Die Bildungsgeographie untersucht Bildungseinrichtungen, Bildungsprozesse und Bildungsverhalten in ihren räumlichen Dimensionen. Kurz gefasst, strukturiert und verständlich geschrieben gibt dieses Lehrbuch einen Überblick über die theoretische, methodische und thematische Vielfalt bildungsgeographischer Forschungsarbeiten. Anhand einer Auswahl aktueller und klassischer Zugänge sowie anschaulicher Beispiele werden konkrete Einblicke in die bildungsgeographische Forschungspraxis vermittelt und Perspektiven für künftige Arbeiten aufgezeigt.

Autorenbeschreibung

Freytag, Tim Tim Freytag ist Professor für Humangeographie an der Fakultät für Umwelt und Natürliche Ressourcen der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Zu seinen Arbeitsgebieten zählen neben der Bildungsgeographie auch andere sozial- und kulturgeographische Themenfelder, Tourismusgeographie sowie Städte- und Metropolenforschung. Jahnke, Holger Holger Jahnke ist Professor für Geographie und ihre Didaktik am Interdisziplinären Institut für Umwelt-, Sozial- und Humanwissenschaften der Europa-Universität Flensburg. Seine Forschungsinteressen liegen vor allem im Bereich von Bildungsgeographie, Kultur- und Sozialgeographie, Didaktik der Geographie und Visuelle Geographien. Kramer, Caroline Caroline Kramer ist Professorin für Humangeographie am Institut für Geographie und Geoökologie des Karlsruher Instituts für Technologie. Ihre thematischen Schwerpunkte umfassen Bereiche der Bildungsgeographie, Stadtgeographie, Verkehrsgeographie und Zeitgeographie. Cyffka, Bernd Prof. Dr. Bernd Cyffka ist Professor für Angewandte Physische Geographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Schmude, Jürgen Jürgen Schmude ist Professor für Wirtschaftsgeographie und Tourismusforschung am Department für Geographie der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb