Bildung beginnt schon auf dem Wickeltisch

Bildung beginnt schon auf dem Wickeltisch

zum Preis von:
23,95€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

177 sofort umsetzbare Möglichkeiten, um Kinder in ihrer Entwicklung zu unterstützen

Kartoniert/Broschiert
Verlag modernes lernen, 2018, 256 Seiten, Format: 22,6x29,5x2,6 cm, ISBN-10: 3808008326, ISBN-13: 9783808008324, Bestell-Nr: 80800832A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Spaß für Kinder und Erwachsen!
Ein Praxisbuch für Baby-Kurs-Gruppenleiterinnen, Erzieherinnen, Tagesmütter, Übungsleiterinnen, Lehrerinnen, Therapeutinnen, Eltern und Großeltern.
Im Mittelpunk dieses Praxisbuches stehen 177 sofort umsetzbare Möglichkeiten, um Kinder im Alter von 0-8 Jahren in ihrer Entwicklung zu unterstützen.
Die Angebote reichen von Spielen auf dem Wickeltisch bis hin zu Aktivitäten für Kinder im Schuleingangsbereich, und sie sind im Alltag sofort umsetzbar und zeigen positive Auswirkungen auf die Entwicklung von Kindern: auf ihr Verhalten, Lernen und auf ihre schulischen Leistungen.
Der reichhaltige Praxisteil wird durch Informationen zu den Themen Wahrnehmung, Frühkindliche Reflexe, Vorläuferkompetenzen schulischer Fertigkeiten, Resilienz, emotionale und seelische Intelligenz ergänzt.
Das Buch beinhaltet oft vernachlässigte Bildungsbausteine: Fingerspiele- Fußspiele - Klatsch- und Patschspiele - Kindermassagen - Entspannungsspiele - Bewegungsspiele - Spiele mit Alltagsmaterialien - Bastelanregungen - Backideen ... und viele Spiele mit Zwerg Willibald und seinen tierischen Freunden.
Es bietet damit Neues und Aktuelles, das aber alte Werte schätzend mit einbezieht.

Autorenbeschreibung

Dorothea Beigel, Studium der Sozialpädagogik, Pädagogik, Aufbaustudium für Motologie, Psychologie. 24 Jahre lang Klassen- und Fachlehrerin an Grund-, Förder- und Berufsfachschulen. 10 Jahre Leitung der Abteilung für Neurophysiologische Entwicklungsdiagnostik und -förderung am Staatlichen Schulamt. 9 Jahre Hessisches Kultusministerium, Arbeitsgebiet Schule & Gesundheit, Schwerpunkt Bewegung und Wahrnehmung. Projektleitung im Bereich Schüler/Lehrergesundheit. Durchführung von Seminaren für Lehrer, Erzieher, Therapeuten in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Autorin zahlreicher Fachbücher. Ute Schäfer, Erzieherin mit Erfahrungen im Baby-, Kleinkind-, Vorschul- und Jugendbereich. 10 Jahre Leiterin eines Kindergartens mit 100 Kindern. Besonderer Schwerpunkt der Autorin: Schulvorbereitung. Viele Jahre tätig im Bereich des kreativen und künstlerischen Gestaltens.