Bienenfreundlich Gärtnern

Bienenfreundlich Gärtnern

43% sparen

Verlagspreis:
14,00€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Pflanzideen für alle Standorte

Neu: 9.10., nur noch 2x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
BLV Buchverlag, 2017, 96 Seiten, Format: 22 cm, ISBN-10: 3835415980, ISBN-13: 9783835415980, Bestell-Nr: 83541598M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Bienen schützen und fördern: das Garten-Praxisbuch. Alle Möglichkeiten, Bienen ganzjährig anzulocken und ihnen Lebensraum im Garten zu bieten. Im Porträt: die besten Bienenweidepflanzen. Für jeden Standort: Beetgestaltungen mit bienenfreundlichen Pflanzen und detaillierten Grafiken zum Nachpflanzen.

Autorenbeschreibung

Lugerbauer, Katrin Katrin Lugerbauer studierte in Graz Germanistik und Geografie und unterrichtet an verschiedenen Schulen in Oberösterreich. Das Interesse an den Wildpflanzen ihrer Heimatregion wurde bereits in der Kindheit geweckt, später kam zur Leidenschaft für die Natur die Begeisterung an Gartengestaltung und Fotografie hinzu. Durch Praxis in der Staudengärtnerei Sarastro, Gestaltung und Pflege eigener Gärten, durch Gartenreisen, Selbststudium und Austausch mit Gartenfreunden erlangte sie bereits in jungen Jahren ein umfangreiches Staudenwissen.