Barfuß in Köln

Barfuß in Köln

zum Preis von:
9,90€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Originalausgabe

Kartoniert/Broschiert
Emons, Köln Krimi, 2012, 221 Seiten, Format: 13,6x20,6x1,8 cm, ISBN-10: 3897059924, ISBN-13: 9783897059924, Bestell-Nr: 89705992A
Verfügbare Zustände:
Neu
9,90€
eBook
8,49€

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Insomnia
12,00€ 5,99€
Im Wald
12,00€ 5,99€
Hochland
14,99€ 3,99€

Produktbeschreibung

Kommissar Schiller möchte nur eines tun: sich um seine kranke Frau Carla kümmern. Doch dann wird die Intendantin des Theaters ermordet. Der Täter tötete sie mit dem Pfeil einer Armbrust und nahm ihre Schuhe mit. Da sie mehr Feinde als Freunde hatte, scheint die Liste der Tatverdächtigen schier endlos. Doch einer ist besonders verdächtig: der Schauspieler Lars Becker. Ausgerechnet mit ihm hat Birte Jessen, Schillers Kollegin, die Nacht verbracht. Wenig später wird ein zweiter Theatermann ermordet und wieder ist der Tote barfuß

Autorenbeschreibung

Reinhard Rohn, 1959 in Osnabrück geboren, lebt seit über zwanzig Jahren in Köln und arbeitet als Programmleiter in Berlin. Er hat zahlreiche Kriminalromane ins Deutsche übersetzt und bisher acht Spannungsromane veröffentlicht, u. a. unter dem Pseudonym Arne Blum die Romane \'Saubande\', \'Rampensau\' und \'Schöne Sauerei\'.