Auch Petrus ist mal ausgerastet

Auch Petrus ist mal ausgerastet

58% sparen

Verlagspreis:
12,00€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Querköpfe in der Bibel

Kartoniert/Broschiert
Herder, Freiburg, 2019, 160 Seiten, Format: 10,8x15,5x1,4 cm, ISBN-10: 3451384248, ISBN-13: 9783451384240, Bestell-Nr: 45138424M
Verfügbare Zustände:
Neu
12,00€
Sehr gut
4,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Ostern
8,99€ 3,99€
Stille
9,99€ 4,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Sturköpfe wie Noah, Spötterinnen wie Sara, Choleriker wie Petrus oder schräge Vögel wie Johannes der Täufer - die Bibel ist voll von fehlbaren Anti-Helden. Auf den ersten Blick scheinen sie genau das Gegenteil dessen zu sein, was Gott gebrauchen kann: Menschen, die ihren Willen durchsetzen und nicht den Willen Gottes. In der Bibel begegnet man nicht nur Menschen, die brav und widerspruchlos Gottes Willen erfüllen. Sie berichtet nicht nur von Männern und Frauen, deren Leben als beispielhaft vorgestellt wird und die damit als Vorbild für ein gutes Leben präsentiert werden. Es finden sich im Buch der Bücher mindestens genauso viele Menschen, die sich ganz anders verhalten, als man es für gewöhnlich von ihnen erwarten würde. Sie schwimmen gegen den Mainstream ihrer Zeit und sind oft sogar richtige Querköpfe. Vielleicht kann man sogar sagen: Querköpfe sind der Normalfall biblischer Gestalten! Originell, unterhaltsam und fundiert erzählt Thomas Schwartz die Geschichte von Eva, Noah, Sara, Josef, Rut, Judit, Johannes der Täufer, Petrus, Maria Magdalena und Judas Iskariot. Die Bibel umfasst das ganze Feld menschlicher Erfahrungen und Lebenslagen und erzählt, welche Rolle Gott im Leben spielen kann. Und auch die biblischen Hauptfiguren sind nicht nur weichgespült und konturlos. Ganz im Gegenteil! Biblische Gestalten hatten Ecken und Kanten.

Autorenbeschreibung

Schwartz, Thomas Thomas Schwartz, Prof. Dr., geb. 1964, studierte Theologie und Philosophie in Münster, Augsburg und Rom. Schwartz lehrt Wirtschafts- und Unternehmensethik an der Universität Augsburg und ist Pfarrer in Mering. Er ist bekannt aus mehreren TV-Sendungen und gefragter Redner.