Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands vom 15. bis zum 19. September 2019. SSV Aktion bei arvelle.

Alles Mythos!; 24 populäre Irrtümer über Weihnachten

Alles Mythos!; 24 populäre Irrtümer über Weihnachten

37% sparen

Verlagspreis:
7,95€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 1x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
WBG Theiss, None, 2013, 224 Seiten, Format: 21,7 cm, ISBN-10: 3806226865, ISBN-13: 9783806226867, Bestell-Nr: 80622686M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
7,95€
Sehr gut
4,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

1946
26,95€ 13,99€
Rom
19,99€ 8,99€
Krieg
24,00€ 12,99€
Paris
16,99€ 6,99€
Medica
19,90€ 5,99€
1944
39,95€ 21,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Die Heiligen Drei Könige waren weder heilig noch Könige und wahrscheinlich nicht einmal zu dritt. Und Caspar, Melchior und Balthasar hießen sie bestimmt nicht. Auch sonst stimmt so einiges nicht mit den Krippenfiguren, die jedes Jahr liebevoll in deutschen Wohnzimmern arrangiert werden: Ochs und Esel zum Beispiel könnte man getrost in ihrem Wickelpapier lassen, ebenso den Stern und den Stall, in dem das Jesuskind angeblich geboren wurde. Was übrigens kaum am 24. Dezember passierte und womöglich nicht mal in Bethlehem. Keine Angst: Dies ist ein Buch für alle, die Weihnachten gern feiern und es endlich besser wissen wollen! Denn es ist doch schön zu erfahren, dass die Deutschen viel bescheidenere Weihnachtswünsche haben als man so denkt, dass es den gemütlichen Alten mit Rauschebart und rot-weißem Outfit lange vor Coca-Cola gab und wer Rudolph, the Red-Nosed Reindeer, erfand!

Autorenbeschreibung

Claudia Weingartner ist Kommunikationswissenschaftlerin, war Redakteurin vor allem für die Themen Kunst, Kultur, Wissen und Reisen und arbeitet heute als freiberufliche Journalistin und Autorin.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb