Allein mit einer Hexe

Allein mit einer Hexe

zum Preis von:
13,90€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
innerhalb von 24 Stunden vorrätig
In den Warenkorb

Eine Geschichte gegen die Angst

Gebunden
ab 3 Jahren
Papierfresserchens MTM-Verlag, 2017, 28 Seiten, Format: 21,3x28,5x0,8 cm, ISBN-10: 3861967189, ISBN-13: 9783861967187, Bestell-Nr: 86196718A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Die Geschichte:
Leas Mama versteht gar nichts. Nicht einmal, dass es eine Hexe in der
Wohnung gibt, die sich vor Lea versteckt. Da bleibt Lea nichts anderes
übrig: Sie wird die Hexe kennenlernen müssen.

Die Geschichte erzählt davon, wie einfach und schwer es manchmal sein kann, eine Angst zu überwinden.

Die Illustrationen:
In einem Projekt mit der ersten Klasse der Michael Reitter Landesschule in Linz haben die Schülerinnen und Schüler mithilfe ihres Lehrers Erich Gusenbauer und der Lehrerin Michaela Lauth in vielen arbeitsamen Stunden die Geschichte
der Autorin Corinna Antelmann mit aufwendigen Bildcollagen illustriert.

Rezension:

"Allein mit einer Hexe" ist ein Buch über positive Angstbewältigung. Das Besondere daran ist, dass die ausgebildete Dramaturgin und Drehbuchautorin Corinna Antelmann zwar die Geschichte konzipiert und geschrieben hat, die Illustrationen aber durch Kinder der ersten Klasse der Michael Reitter Landesschule in Linz malen ließ. So entstand ein kindgerechtes Gesamtprojekt. Lea in ihrem blauen Kleid mit dem lila Schmetterling kann ihre Angst überwinden durch positive Angstbewältigung - das zeigen Wort und Bild dieses humorvollen Bilderbuches. Es ist als Vorlesebuch schon für Kindergartenkinder zur Thematisierung dieses normalen und ernst zu nehmenden Schrittes in der kindlichen Entwicklung geeignet.

Autorenbeschreibung

Antelmann, Corinna
Corinna Antelmann: geboren 1969 in Bremen/Deutschland, lebt und schreibt seit 2006 in Oberösterreich. Nach ihrem Diplom-Studium (Film, Literatur, Musik, Psychologie) an der Universität Hildesheim war Corinna Antelmann zunächst in der Theaterwerkstatt Hannover angestellt, bevor sie als Head-Autorin zur Trickompany Hamburg wechselte. Daneben arbeitete sie für Produktionsfirmen (Trickompany Hamburg) sowie als Dramaturgin. Neben beratender dramaturgischer Tätigkeit ist Corinna Antelmann seither als freie Prosa- und Drehbuchautorin und Dozentin für Storytelling tätig. Sie hat zahlreiche Stipendien erhalten und bereits veröffentlichte Romane und Kurzgeschichten wurden mehrfach nominiert. 2013 wurde Corinna Antelmann der Frau-Ava-Literaturpreis verliehen, 2015 das Kranichsteiner Jugendliteraturstipendium.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb