Albert Zweisteins Zeitkanone. Bei den Rittern

Albert Zweisteins Zeitkanone. Bei den Rittern

50% sparen

Verlagspreis:
12,00€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Neu: 10.10.
Gebunden
ab 9 Jahren
Oetinger, Albert Zweisteins Zeitkanone 2, 2015, 144 Seiten, Format: 15,1x21,7x1,7 cm, ISBN-10: 3789185507, ISBN-13: 9783789185502, Bestell-Nr: 78918550
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Zwischenstopp im Mitelaler: Albert mischt die Ritter auf. Das war so nicht gedacht! Als Albert Zweistein per Lichtgeschwindigkeitskapsel aus der Antike in die Gegenwart zurückfliegen will, landet er am Hof des Erzbischofs von Mainz, der gerade Kaiser Barbarossa erwartet. Dass man im Mittelalter keinen Spaß versteht, merkt Albert schnell û und wird prompt in den Kerker geworfen. Doch als er sich als begnadeter Sänger entpuppt, soll er die Ehre des Kaisers beim Minnesängerwettstreit vertreten. Ob das gut geht? Band 2 der witzigen Zeitreiseserie mit viel historischem Sachwissen und einem liebenswerten Helden, der kein Fettnäpfchen auslässt Viele Illustrationen in angesagter Scribble-Optik.

Autorenbeschreibung

Heiko Wolz, Jahrgang 1977, war Buchhändler und Mitarbeiter in einem Wohnheim für Menschen mit geistiger Behinderung, bis seine Frau und die vier Kinder ihn zum Hausmann erklärten. Seine skurril-witzigen Romane und Erzählungen schreibt er nun zwischen Herd und Puppenhaus, Bügelbrett und Ritterburg. Regelmäßig besucht er Kindergärten und erfindet gemeinsam mit den Kindern Geschichten, um das Interesse an Büchern zu wecken. Heiko Wolz lebt mit Familie, zu der auch ein Weißer Schweizer Schäferhund sowie eine Katze unbestimmter Herkunft gehören, in Unterfranken auf dem Land.