AGIL - Arbeit und Gesundheit im Lehrerberuf

AGIL - Arbeit und Gesundheit im Lehrerberuf

28% sparen

Verlagspreis:
25,00€
bei uns nur:
17,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Das persönliche Arbeitsbuch

Restposten, nur noch 9x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Klett-Cotta, 2019, 213 Seiten, Format: 16,4x24x1,8 cm, ISBN-10: 3608400060, ISBN-13: 9783608400069, Bestell-Nr: 60840006M
Verfügbare Zustände:
Neu
25,00€
Sehr gut
17,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

- Wirksamkeit nachgewiesen: Vom Bayerischen Kultusministerium als Standard im Bereich Lehrergesundheit empfohlen
- Ansprechende Navigation: Besuchen Sie die Inseln namens Achtsamkeit, Denkbarkeit, Möglichkeiten und Erholung
- Außerdem erhältlich: AGIL für Kursleiter als Manual und DVD

Klappentext:

- Wirksamkeit nachgewiesen: Vom Bayerischen Kultusministerium als Standard im Bereich Lehrergesundheit empfohlen- Ansprechende Navigation: Besuchen Sie die Inseln namens Achtsamkeit, Denkbarkeit, Möglichkeiten und Erholung
- Außerdem erhältlich: AGIL für Kursleiter als Manual und DVD

Viele Lehrerinnen und Lehrer erleben ihre Arbeit als extrem belastend. Sie fühlen sich dauerhaft angespannt, erschöpft und ausgebrannt. Die Freude am Beruf droht verloren zu gehen, gesundheitliche Probleme sind keine Seltenheit. In diesem Buch erfahren Lehrkräfte, wie sie dem vorbeugen und entgegenwirken können.
AGIL, "Arbeit und Gesundheit im Lehrerberuf", ist ein auf die spezifische Situation von Lehrerinnen und Lehrern ausgerichtetes Präventions- und Behandlungsprogramm. Das persönliche Arbeitsbuch soll Ihnen dabei helfen, Ihren Schulalltag mit weniger Belastung und mehr Freude erleben und gestalten zu können. Für Lehrerinnen und Lehrer, die an einem AGIL-Kurs teilnehmen, ist es ein nützlicher Begleiter. Im Rahmen von AGIL geht es darum, individuelle Strategien im Umgang mit beruflichen Belastungen zu reflektieren: Welche Verhaltensmuster fördern möglicherweise den "Stress" und wie können sie verändert werden? Im Arbeitsbuch finden Sie zudem:
- Informationen zu Belastungen des Lehrerberufs und zu Frühwarnzeichen
- Praktische Anleitungen und Übungen zur Förderung individueller Stressbewältigungsstrategien
- Anregungen für Problemlösestrategien im Schulalltag
- Antworten auf die Frage, wie Regeneration gelingen kann

Wissenschaftliche Studien belegen: Durch das Programm verbessert sich die Lebensqualität stark belasteter Lehrkräfte deutlich - kommen auch Sie AGIL durch den Schulalltag!

Dieses Buch richtet sich an
- Lehrkräfte aller Schulformen
- Lehramtsstudenten, Referendare zur Vorbereitung auf den Beruf
- Berater, Trainer und Entscheider im Bereich Lehrergesundheit

Autorenbeschreibung

Hillert, Andreas
Prof. Dr. phil. Dr. med. Andreas Hillert ist Facharzt für Psychotherapeutische Medizin, Psychiatrie und Psychotherapie sowie Chefarzt an der Schön Klinik Roseneck, Prien am Chiemsee.

Bracht, Maren Maria
Dipl.-Psych. Maren Maria Bracht ist Psychologische Psychotherapeutin und Supervisorin an der Schön Klinik Roseneck sowie in eigener Praxis im Chiemgau.

Koch, Stefan
Dr. rer. nat. Stefan Koch ist Diplom-Psychologe und approbierter Psychologischer Psychotherapeut (Verhaltenstherapie), sowie Leitender Psychologe und Supervisor an der Schön Klinik Roseneck, Prien am Chiemsee.

Lüdtke, Kristina
Dr. Dipl.-Psych. Kristina Lüdtke ist Psychologische Psychotherapeutin an der Schön Klinik Roseneck und niedergelassen in eigener Praxis im Chiemgau.

Ueing, Stefan
Dr. med. Stefan Ueing ist Diplom-Gesundheitslehrer, Facharzt für Allgemeinmedizin, Sportmedizin, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, sowie Oberarzt an der Klinik Medical Park Chiemseeblick.

Lehr, Dirk
Prof. Dr. rer. nat. Dirk Lehr ist Professor für Gesundheitspsychologie und Angewandte Biologische Psychologie an der Leuphana Universität Lüneburg, sowie Psychologischer Psychotherapeut.

Sosnowsky-Waschek, Nadja
Prof. Dr. rer. nat. Nadia Sosnowsky-Waschek ist Professorin für Klinische und Gesundheitspsychologie und Studiendekanin an der SRH Hochschule Heidelberg, Business Coach.