111 Tipps und Tricks, wie man einen verdammt guten Krimi schreibt

111 Tipps und Tricks, wie man einen verdammt guten Krimi schreibt

zum Preis von:
16,95€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Ratgeber

Kartoniert/Broschiert
Emons, 111 ..., 2018, 240 Seiten, Format: 13,6x20,5x1,9 cm, ISBN-10: 3740804602, ISBN-13: 9783740804602, Bestell-Nr: 74080460A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Gold
39,95€ 8,99€
Villas
78,00€ 21,99€

Produktbeschreibung

Wie funktioniert eigentlich ein Cliffhanger? Was macht einen guten Dialog aus? Warum ist ein Revolver keine Halbautomatik? Und was hat das alles mit Fußball zu tun? Mörder und Polizist mögen die Hauptrolle spielen, aber auch sehr vieles andere sollte bedacht werden, bevor man sich ans Schreiben eines Krimis begibt. Da sind Genre und Lokalkolorit, Lektoren und Kritiker, um nur einige zu nennen, sogar der Klappentext spielt eine Rolle, die Leser sowieso, und stets lauert in ihrer finsteren Ecke die Schreibblockade. 111 Anregungen zum Nachdenken übers Schreiben, formuliert vom Profi, amüsant und lehrreich für Krimileser - unentbehrlich für jeden, der mit dem Gedanken spielt, einen zu verfassen.

Autorenbeschreibung

Martin Schüller, geboren 1960 im Rheinland. Nach 25 Jahren als Schlagzeuger, Komponist und Texter in diversen Rock- und Jazzbands wechselte er die Kunstform und wurde Schriftsteller. Seitdem veröffentlichte er neben Hörspielen, Glossen und Kurzkrimis auch zehn Kriminalromane im Emons Verlag, darunter Köln-,Düsseldorf-, Jazz-, Rock 'n'Roll- und Kunstkrimis. Zurzeit erfolgreich ist seine Oberbayern-Reihe um Kommissar Balthasar Schwemmer.