Der Zentaur im Garten (eBook, ePUB)

Der Zentaur im Garten (eBook, ePUB)

zum Preis von:
15,99€
Preis inkl. Mwst.
sofort per Download lieferbar
eBook bestellen

Roman

Format:
Dateigröße:
Schutz:
ePUB
0.6 MB
Wasserzei.
Hoffmann und Campe Verlag, 2013, 304 Seiten, Artikeltyp: eBook, ISBN-10: 3455812317, EAN: 9783455812312, Bestell-Nr: 45581231P

Produktbeschreibung
'Der angesehenste Schriftsteller Brasiliens!' The New York Times Ganz in der Tradition lateinamerikanischer Literatur steht dieser hochgerühmte Roman, dessen Übersetzung in den achtziger Jahren erschien. Scliar erzählt mit großer Fabulierlust die unglaubliche Geschichte von Guedali Tartakovsky. Als Zentaur geboren, ist der Sohn russisch-jüdischer Einwanderer in Brasilien in doppelter Hinsicht fremd. Guedali sucht Trost in Büchern, bis ihn die Abenteuerlust packt und er sich auf eine tollkühne Reise macht. Eine großartige Wiederentdeckung. Guedalis Vermutung, dass ein gefährliches Leben gleichsam ein intensiveres ist, bewahrheitet sich aufs schönste. Nach allerlei Eskapaden, darunter ein kurzfristiger Aufenthalt beim Zirkus, wo man den Zentauren als Attraktion begrüßt, bis man bemerkt, dass er echt ist, trifft Guedali tatsächlich auf ein weibliches Pendant. Tita wird zu seiner Gemahlin, und alles könnte gut sein, wäre sie nicht von dem Wunsch besessen, sich ihres Pferdeparts zu entledigen. Tragikomisch beschreibt Scliar das Schicksal der Außenseiter und nutzt die Sicht des Zentauren zur Verfremdung des Alltäglichen. Auf vergnügliche Weise macht er dadurch die Erfahrungen all jener greifbar, die der Norm nicht entsprechen. Ein überbordender Roman voller Phantasie, Philosophie und Erotik.

Moacyr Scliar (1937-2011) wurde als Sohn einer jüdischen Familie in Porto Alegre, Brasilien, geboren. Er studierte Medizin und schloss sein Studium 1962 in Israel ab. Im selben Jahr erschien sein erstes Buch. Neben Romanen veröffentlichte er Erzählungen, Kinderbücher und Essays. Er wurde in die brasilianische Akademie der Literatur gewählt und erhielt für seine Werke zahlreiche Auszeichnungen, darunter mehrmals den brasilianischen Literaturpreis Prêmio Jabuti de Literatura. <EM>Der Zentaur im Garten</EM> erschien erstmals 1985 auf Deutsch.