Unglaubliche Geschichten von ausgestorbenen Tieren, 1 Audio-CD

Unglaubliche Geschichten von ausgestorbenen Tieren, 1 Audio-CD

60% sparen

Verlagspreis:
14,95€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Gekürzte Lesung. 80 Min.

Oetinger, Oetinger audio, Artikeltyp: Hörbuch, ISBN-10: 3837306569, EAN: 9783837306569, Bestell-Nr: 83730656A

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Dieses Hörbuch rettet Tiere! Gut für die Umwelt, gut für die Ohren. In Kooperation mit NABU International hilft Oetinger audio bei einem ernsten Thema. Denn schon heute können viele Tiere nicht mehr in natura bestaunt werden, da sie bereits ausgestorben sind. Aber mit unserem Hörbuch können kleine und große Tierfans trotzdem Kreaturen wie Dodo, Tretretre und Riesenbieber näher kennen lernen. Mit jedem verkauften Hörbuch spendet Oetinger audio 0,50 an NABU International und unterstützt damit die Rettung der vom Aussterben bedrohten Schneeleoparden. Nicht nur die Verpackung wird umweltfreundlich und plastikfrei produziert (FSC zertifiziert), auch die CD besteht aus Recyclingmaterial (Verfahren mit Blauem Engel zertifiziert).

Autorenporträt:

Sebastian Blomberg, geboren 1972 in Bergisch Gladbach, absolvierte 1995 das renommierte Max-Reinhardt-Seminar in Wien, ehe er über Engagements in Wien, Basel, Zürich, Hamburg 2003 ans Deutsche Theater Berlin kam, zu dessen Ensemble er heute gehört. Parallel zu seiner Theatertätigkeit arbeitete Blomberg in Film- und Fernsehproduktionen, anfangs noch in Kurzfilmen und in Nebenrollen, ehe er 1999 mit dem Film Anatomie Bekanntheit erlangte. Seitdem ist er ein gefragter Darsteller für Fernseh- und Kinofilme. Zum Beispiel in Alles auf Zucker (2004), Guten Morgen, Herr Grothe (2006), für den er 2008 den Adolf-Grimme-Preis erhielt, sowie in Der Baader Meinhof Komplex (2008).Gabriele Blum erhielt ihre Ausbildung am Mozarteum Salzburg. Nach 5 Jahren Theaterpraxis in staatlichen Betrieben gründete sie zusammen mit sechs Kollegen die renommierte Bremer Shakespeare Company, sowie das Theater aus Bremen (TaB). Radio Bremen holte sie das erste Mal vors Mikrophon und seitdem ist sie - laut eigenem Bekunden - nur schwer von dort wegzukriegen. Mittlerweile arbeitet sie als Sprecherin für Feature, Hörspiel, Lyrik, Literatur, sowie overvoice fürs Fernsehen bei fast allen deutschen Sendeanstalten. Sie unterrichtet Darstellung, schreibt Theaterstücke und arbeitet beim Fernsehen (Vor der Kamera als Schauspielerin, dahinter als acting coach). Gabriele Blum lebt in Köln.Konstantin Graudus übernahm nach seiner Schauspielausbildung einige feste Engagements, u.a. am Schauspielhaus und an den Kammerspielen in Hamburg. Seit Jahren ist er durch seine Rollen in zahlreichen TV-Serien und als Sprecher in vielen Hörbuchproduktionen bekannt.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb