The Racket

The Racket

86% sparen

Verlagspreis:
13,90€
bei uns nur:
1,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

A Rogue Reporter vs the Masters of the Universe

Gebunden
Zed Books, 2015, 359 Seiten, Format: 15,9x24,2x3,2 cm, Artikeltyp: Englisches Buch, ISBN-10: 1780329881, EAN: 9781780329888, Bestell-Nr: 78032988UM
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Tagwerk
44,99€ 24,99€

Produktbeschreibung

An investigation of how the US empire continues to enslave much of humanity, both at home and abroad.

Klappentext:

'Kennard reports with devastating precision.'
Naomi Klein

While working at the Financial Times , investigative journalist Matt Kennard uncovered a scam - a deception and rip-off of immense proportions.

From slanging matches with Henry Kissinger to afternoon coffees with the man who captured Che Guevara, Kennard's unbridled access over four years to the crème de la crème of the global elite left him with only one conclusion: the world as we know it is run by a squad of cigar-smoking men with big guns, big cash and a reach much too close to home.

But, through encounters with high-profile opponents of the racket, such as Thom Yorke, Damon Albarn, Gael García Bernal and others, Kennard shows that human decency remains. Now it's time for the world's citizens to also uncover the racket.